iPhone-Version von Bing mit Bugs

Versprochene Sprachsteuerung sorgt für Abstürze

Microsoft hat eine iPhone-Anwendung für seine Suchmaschine Bing vorgestellt. Die kostenlose App durchsucht das Web, Nachrichten, Fotos und Karten. Doch in einem entscheidenden Punkt stürzt sie permanent ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts Suchmaschine Bing ist schon seit einiger Zeit auf Windows-Mobile- und Blackberry-Geräten verfügbar. Nun ist auch das iPhone von Apple dran und erhielt eine eigene App. Bing auf dem iPhone sieht der Webseite des Suchmaschinenanbieters sehr ähnlich - inklusive des wechselnden Hintergrundbildes findet der Nutzer eine normale Textsuche, die Recherche nach Nachrichten, Bildern und auf Karten.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleitung IT (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  2. Business Analystin / Business Analyst Reporting (m/w/d)
    GKV-Spitzenverband, Berlin
Detailsuche

Die Bildersuche liefert eine Bildmatrix mit 4 x 5 Bildern an. Eine Vollbildansicht ist auf Klick abrufbar, wobei dazu Pfeile zum Anspringen des nächsten Bildes eingeblendet werden. Die Ursprungsseite der Bilder kann ebenfalls angesteuert werden.

Auf iPhones mit GPS kann Bing auch den Standort des Nutzers berücksichtigen. Eine Umgebungssuche wurde ebenfalls integriert. Lokale Suchen nach Apotheken, Supermärkten und Ähnlichem liefern in Deutschland jedoch keine brauchbaren Ergebnisse.

Die Sprachsteuerung, die Microsoft ausdrücklich bewirbt, sorgte im kurzen Test mit einem 3GS permanent für Abstürze. Insgesamt ist die Anwendung damit noch nicht ausgereift. Auf dem iPod touch der ersten Generation ohne Mikrofon kann Bing gar nicht erst installiert werden, obwohl die Sprachsuche nur eine der Funktionen und nicht zwingend notwendig ist.

Mit der Bing-Anwendung für das iPhone hat Microsoft ein bis auf die Abstürze gelungenes Interface abgeliefert. Die Suchergebnisse und die Spezialfunktionen überzeugen jedoch nicht, obwohl eine leistungsfähige Konkurrenz bei der Websuche als Gegenpol zu Google durchaus wünschenswert ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
Artikel
  1. Corona-Warn-App: Digital signierte Tests bis Ende Juni geplant
    Corona-Warn-App
    Digital signierte Tests bis Ende Juni geplant

    Nicht nur Impfungen, auch zertifizierte PCR-Tests sollen demnächst in der Corona-Warn-App angezeigt werden können. Sie sollen das Reisen erleichtern.

  2. Stranger of Paradise: Square Enix blamiert sich mit Final Fantasy Origin
    Stranger of Paradise
    Square Enix blamiert sich mit Final Fantasy Origin

    E3 2021 Der Held sieht doof aus und die Demo streikt: Beim Souls-Konkurrenten Final Fantasy Origin geht bislang alles schief.

  3. Apple: Manche iMacs sind schief
    Apple
    Manche iMacs sind schief

    Immer mehr Kunden erhalten wohl ihre iMacs mit schief installierten Panels. Käufer sind frustriert, die Community sieht Meme-Material.

Gothic 17. Dez 2009

Was erwartest Du von M$? Die haben ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement. Bis...

MicrosoftVierauge 17. Dez 2009

Das stelle ich nicht in Frage. Ich stelle die Intention und Glaubwürdigkeit all derer...

OxKing 17. Dez 2009

Bislang gab es Bing mit Bugs ja nur für Webbrowser. ^^ Ich finde die neue Produktpolitik...

Profi-Experte 17. Dez 2009

scheisse bin richtig noidisch du kannst pics hier auf golum posten davon abgesehn hat der...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Xbox Series X aktuell bestellbar 499,99€ • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Amazon-Geräte günstiger • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Alternate XXL Sale [Werbung]
    •  /