• IT-Karriere:
  • Services:

Pastebot: Erweiterte Zwischenablage für das iPhone

Copy & Paste vom iPhone auf den Mac

Pastebot von Tapbots ist eine erweiterte Zwischenablage für das iPhone und den iPod touch, die Texte und Bilder zwischenlagern und sogar mit dem stationären Mac austauschen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die iPhone-Anwendung Pastebot kann mehr als einen Zwischenablageninhalt speichern und verwaltet die kopierten Elemente in Ordnern. Die eingebaute Suche macht das Auffinden von längeren Texten leicht.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Die Filterfunktionen im Pastebot verändern auf Wunsch das Erscheinungsbild der einzelnen Elemente. Bei Texten kann die Groß- und Kleinschreibung geändert oder Ersetzungen vorgenommen werden. Darüber hinaus können Anführungszeichentypen modifiziert oder HTML-Entitäten codiert und encodiert werden.

 

Wer mit Blogs und Content-Management-Systemen arbeitet, wird die Fähigkeit, Textabschnitte in umschließende HTML-Tags zu setzen, schätzen. Künftig sollen noch weitere Filter dazukommen, die die Inhalte der Zwischenablage verändern können. Ambitionierte Nutzer würden neben der einfachen Textsuche zum Beispiel auch eine Unterstützung von regulären Ausdrücken benötigen.

Filter werden auch für Bilder angeboten, die sich in der Zwischenablage befinden. Sie können zum Beispiel in Schwarz-Weiß umgewandelt werden. Jedes Element der Zwischenablage kann auf Knopfdruck per E-Mail verschickt oder über die Mac-Software Pastebot Sync per WLAN auf den Mac und vice versa übertragen werden. Pastebot Sync ersetzt auf dem Mac die Zwischenablage.

Pastebot (iTunes Link) ist in Apples iTunes-Store für 1,59 Euro erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. (-69%) 24,99€
  3. 3,99€
  4. 23,99€

Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 - Test

Dass ein Gaming-Notebook kompakt sein kann und auch als Arbeitsnotebook fürs Schreiben taugt, haben wir eher weniger erwartet. Das Razer Blade Stealth 13 zeigt, dass dies trotzdem möglich ist.

Razer Blade Stealth 13 - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
    Unitymedia
    Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
    Von Günther Born

    1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
    2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
    3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

      •  /