Abo
  • Services:
Anzeige

Paypal macht Micropayments in Deutschland teurer als in USA

Gebühr fast dreimal so hoch

Paypal führt Micropayments in Deutschland ein, macht die Mikrozahlung aber erheblich teurer als in anderen Ländern. Zahlen US-Kunden 5 Prozent der Kaufsumme plus 0,034 Euro, werden in Deutschland 10 Prozent der Kaufsumme plus 0,10 Euro fällig. Gründe dafür will das eBay-Tochterunternehmen nicht nennen.

Der Betreiber des Onlinebezahlsystems hat seine allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) geändert. Neben Änderungen beim Datenschutz und einer Anhebung des Sendelimits wird damit auch für Deutschland ein neues Preismodell für Kleinbeträge eingeführt. Doch Micropayments mit Paypal werden hierzulande teurer als in anderen Staaten.

Anzeige

Micropayments kosten in den USA einen Anteil von 5 Prozent am Kaufpreis, plus 5 Cent. Für Spanien und die Niederlande berechnet die eBay-Tochter ebenfalls jeweils 5 Prozent der Kaufsumme, hier werden aber 5 Euro-Cent zusätzlich fällig. 0,05 US-Dollar entsprechen aber 0,034 Euro. In den USA definiert Paypal Micropayments als Bezahldienst für Beträge, die typischerweise unter 10 US-Dollar liegen.

Noch mehr verlangt Paypal in Deutschland: Hier berechnet der Zahlungsabwickler 10 Prozent des Preises plus 10 Euro-Cent für die Zahlungsabwicklung. Micropayments ist ein neues Bezahlmodell. An den Preisen für bisherige Bezahldienste ändert sich nichts.

Paypal-Sprecher Alexander Lengen bestätigte Golem.de diese Informationen. "Unsere Preise zeigen auch in anderen Bereichen lokale Unterschiede. So auch in diesem Fall." Dieses Preismodell gab es vorher nicht, erklärte Lengen weiter. Angaben zu den Gründen für die starken Abweichungen wollte er jedoch nicht nennen.

Paypal hat seinen Kunden in Deutschland die Änderungen an den AGB am 15. Dezember 2009 mitgeteilt. Gültig ist das neue Modell ab dem 17. Februar 2010. Das Sendelimit hat Paypal zudem von bisher 1.500 Euro auf 2.500 Euro angehoben. Am 17. März 2009 zählte Paypal nach eigenem Bekunden 10 Millionen Paypal-Konten in Deutschland. Paypal war im Jahr 2004 mit einer deutschen Website an den Start gegangen.


eye home zur Startseite
PainPal 24. Jan 2010

1. Bei einer Überweisung gibt es zu 100% den eBay-Käuferschutz 2. Der Paypal-Käuferschutz...

mario2010 23. Dez 2009

Jupp gehe zu Moneybookers das ist solide und dort werden Recht des Käufer sowie des...

DocOc 19. Dez 2009

z.T. schreibt eBay PayPal als Bezahlmethode vor! Und NUR PayPal! Deshalb hab ich schon...

magicteddy 18. Dez 2009

wer die AGB dieser Firma gelesen hat dürfte eh Abstand von Paypal halten. Ich habe es so...

spanther 18. Dez 2009

Es war nur eine Aufrechnung, wie unverhältnismäßig überzogen diese Gebühr ist und wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  3. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 6,99€
  3. 3,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    NaruHina | 22:47

  2. eigentlich müssten nun alle Hersteller | Händler...

    User_x | 22:44

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    x2k | 22:44

  4. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    NaruHina | 22:44

  5. Re: DLC oder Zwangsupdate, das ist hier die Frage!

    TheUnichi | 22:36


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel