• IT-Karriere:
  • Services:

Durchblick im Linux-Dschungel

Noch mehr Linux

Live-Systeme, Umbauten, Rettungs-CDs oder Sicherheitsprüfer - Linux lässt sich für fast jeden denkbaren Einsatz zusammenstellen. Ein Einblick in die Einsatzmöglichkeiten des freien Betriebssystems:

Live-CD: Knoppix 6.2

Stellenmarkt
  1. AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse, Düsseldorf
  2. Hays AG, Horb am Neckar

Klaus Knopper wollte ein Linux-System zu Anschauungszwecken, fand kein geeignetes und baute sich einfach selber eines. Daraus entstand die allererste Linux-Distribution, die direkt von einem optischen Datenträger startet. Die Vorteile einer solchen Distribution sind vielfältig. Vornehmlich dient Knoppix zum Ausprobieren von Linux. Dazu hat Knopper das eigentlich 2 GByte große System, gespickt mit Software und dem KDE-Desktop, auf CD-Größe komprimiert.

Als portables System, das auch das Speichern von persönlichen Daten und Einstellungen auf einem USB-Stick erlaubt, kann Knoppix an einem beliebigen Rechner mit gewohnter Arbeitsumgebung gestartet werden. Diese Eigenschaft dient dann auch dem administrativen Zweck der Datenrettung, selbst Windows-Installationen können unter Knoppix transparent gemacht werden. Knoppix erscheint meist nur zweimal im Jahr mit aktueller Software.

Ubuntu-Derivat: Linux Mint 8

Von allen Ubuntu-Varianten ist Linux Mint laut Bestenliste auf dem Informationsportal für Linux-Distributionen Distrowatch eine der beliebtesten. Als Desktop setzt Mint Gnome ein, allerdings haben die Entwickler zahlreiche Anpassungen eingepflegt. Das Startmenü ist an das aus der Opensuse-Distribution angelehnt und bringt eine eingebaute Suchfunktion mit. Zahlreiche eigene Skripts erlauben erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten.

Linux Mint pflegt seine eigenen Repositories, in denen Software auf dem aktuellen Stand bleibt. Zusätzlich greift Mint aber auch auf die Ubuntu-Repositories zu. Die Installations-CD bringt von Haus aus auch proprietäre Treiber und Codecs mit. Die meisten Audio- und Video-Dateien kann Mint ohne zusätzliches Eingreifen sofort abspielen, was vor allem Linux-Einsteigern zugute kommt. Der Erscheinungszyklus von Linux Mint richtet sich nach dessen Vorbild Ubuntu, meist mit nur wenigen Tagen Verzögerung. Wie Ubuntu bietet auch Mint eine aktuelle und eine LTS-Variante, die gegenwärtig die Versionsnummer 5 trägt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Durchblick im Linux-DschungelDurchblick im Linux-Dschungel 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,49€
  2. 15,99€
  3. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...

anchy 10. Nov 2010

Hallo, ich wollte mal auch sagen das ich auf Pacman Spielen stehe. Er ist wircklich...

neu 03. Mär 2010

was ist mit Puppy Linux, testen. Viel Spass

firle fanz 16. Jan 2010

... und bin bei Sidux hängengeblieben, weil die ein Ich nutze seit etwa 3 Jahren fast...

kada 07. Jan 2010

darf ich nochmal nachhaken, mint_user? Läuft die Dropbox mit des Respo von Super-OS???

Blork 05. Jan 2010

Einfach neuen Ordner anlegen und so nennen: GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C...


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

    •  /