Abo
  • IT-Karriere:

Norton Online Backup 2.0 funktioniert auch mit Mac OS

Verbesserte Suche integriert

Symantec hat Norton Online Backup 2.0 veröffentlicht. Mehrere Verbesserungen sollen die Backuplösung einfacher in der Benutzung machen. Der Dienst kann nun auch mit Mac OS verwendet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vorversion von Norton Online Backup 2.0 stand nur Windows-Nutzern zur Verfügung, nun kann der Dienst auch von Mac-OS-Anwendern eingesetzt werden. Für Linux-Anwender gibt es das Produkt weiterhin nicht. Für eine bequemere Sicherung kann das Produkt nun auch ein Backup von geöffneten Dateien anlegen und die optimierte Bedienoberfläche gestattet auch den Versand einer gesicherten Datei.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. GÖRLITZ AG, Koblenz

Zudem gibt es eine verbesserte Suchfunktion, die nach Name, Datum, Größe und Dateityp suchen kann. Mit Hilfe der 90-Tage-Revisionsoption kann der Kunde auch endlich auf ältere Backupdaten zugreifen und das Verwalten der Backupdaten wurde vereinfacht, um nicht mehr benötigte Daten löschen zu können.

Norton Online Backup 2.0 gibt es für Windows und Mac OS mit einem Online-Speicherplatz von 25 GByte zum Preis von 40 Euro Jahresgebühr. Im Preis sind Lizenzen für fünf Computer enthalten. Der Onlinespeicher lässt sich gegen Aufpreis wahlweise um 5, 10, 25, 50 oder 100 GByte aufstocken.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

topedia 16. Dez 2009

Und Carbonite gibt es zu Weihnachten zum halben Preis, ohne Limit, siehe http...

Peter_Norton_Fan 16. Dez 2009

Also das was da so im Namen des armen Mannes verbrochen wird ist nur noch traurig. Schon...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /