Abo
  • IT-Karriere:

HDBaseT - unkomprimierte HD-Inhalte über ein Cat5e-Kabel

Standard zur Verteilung von HD-Inhalten im Heimnetzwerk

LG, Samsung, Sony und Valens Semiconductor wollen gemeinsam die HDBaseT-Allianz gründen, um einen neuen Standard zur Verteilung unkomprimierter HD-Inhalte im Heimnetzwerk zu schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit HDBaseT wollen die beteiligen Unternehmen die Verteilung von HD-Inhalten in mehrere Räume des eigenen Heims vereinfachen. Der neue Standard soll ausreichend Bandbreite zur Verfügung stellen und es erlauben, größere Entfernungen zu überbrücken als bestehende Systeme wie beispielsweise HDMI.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH, Karlsruhe

Dabei soll HDBaseT mit herkömmlichen Cat5e-Kabeln genutzt werden können, die auch für Gigabit-Ethernet zum Einsatz kommen können. Entsprechend sollte die Übertragung auch über höherwertige Kabel mit besserer Abschirmung möglich sein. Auch das für die Heimverkabelung konzipierte System Homeway verwendet Cat5e-Kabel.

HDBaseT soll es letztendlich ermöglichen, HD-Inhalte samt Ton- und Kontrolldaten gleichzeitig an mehrere Endpunkte zu übertragen. Auch die Stromversorgung soll über das Kabel abgewickelt werden.

Die vier HDBaseT-Partner laden ausdrücklich weitere Unternehmen zur Teilnahme an ihrer Allianz ein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. 189,00€
  3. (Restposten und Einzelstücke reduziert)
  4. 64,90€ (zzgl. Versandkosten)

C. Stubbe 17. Dez 2009

1920*1080 //Auflösung * 16 //YUV Farbinformation * 24 //Bilder pro...

experte123 16. Dez 2009

soll es doch verlustfrei komprimiert übertragen werden, und das einfach als IP Paket. Am...

Siga329473479 16. Dez 2009

Quellen ? Die Chinesen haben ihre proprietären und lizenzfreien Formate und passende...

2000 15. Dez 2009

das geht auch wieder vorüber. 2000

murxer 15. Dez 2009

Kommentar wohl überflüssig.....


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zeigen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /