Abo
  • Services:

Bit.ly Pro - URL-Verkürzer bietet neue Funktionen

Eigene Kurz-URLs für ausgewählte Websites

Der URL-Verkürzer bit.ly startet eine Pro-Version seines Dienstes. Webseitenbetreiber können damit auf Basis der Infrastruktur von bit.ly einen eigenen URL-Verkürzer unter eigener Domain aufsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bit.ly Pro steht derzeit in einer Betaversion zur Verfügung und wird von einigen großen Angeboten wie AOL, Bing, The Huffington Post, IGN, Meebo, MSN, The New York Times, The Onion, Slideshare, Techcrunch und dem Wall Street Journal getestet. Sie können Kurz-URLs unter eigenen Domains wie nyti.ms im Fall der New York Times anbieten und dabei auf die Infrastruktur und Funktionen von bit.ly zurückgreifen.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. ServiceXpert GmbH, München

Wird ein bit.ly-Link um ein "+" am Ende erweitert, gelangt der Nutzer beispielsweise zu einer Informationsseite mit Statistiken darüber, wie oft und wann der jeweilige Link angeklickt wurde und von welchen Seiten wie viele Nutzer kamen. Das funktioniert auch für die White-Label-Produkte, die im Rahmen von bit.ly Pro zur Verfügung stehen.

Webseitenbetreibern soll der neue Dienst die Möglichkeit geben, schon in den Kurz-URLs mitzuteilen, auf welche Seite die Links führen, ohne dabei auf die Statistikfunktionen von bit.ly verzichten zu müssen.

Zudem gibt es ein neues Dashboard, das Webseitenbetreibern zusätzliche Informationen rund um ihren über bit.ly kommenden Traffic geben soll - in Echtzeit.

Interessierte können sich bei bit.ly im derzeitigen Betatest um einen Pro-Account bewerben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 23,99€
  3. (-72%) 5,55€
  4. 49,97€ (Bestpreis!)

Der Freund 15. Dez 2009

LOLOLOLO:cvfeg

Oh je 15. Dez 2009

... da hat aber einer nicht aufgepasst ^^ Die Firma SPEICHERT/verwaltet nur die Daten...

Phade 15. Dez 2009

Hi, Richtig toll ist, dass Spammer seit einigen Wochen diese URL-Verkuerzer massiv...

jarod1701 15. Dez 2009

Das Wetter für Wolfsburg ist ja wohl viel interessanter. Braunschweig ist doch auf dem...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /