Abo
  • Services:

URL-Verkürzer von Google und Facebook

Google-Dienst derzeit nur über die Google Toolbar nutzbar

Google hat unter goo.gl einen URL-Verkürzer gestartet, der eng mit der Google Toolbar verzahnt ist. Auch Facebook experimentiert mit einer Kurz-URL: fb.me.

Artikel veröffentlicht am ,

Der URL-Verkürzer von Google startet zusammen mit neuen Versionen der Google Toolbar und dem RSS-Dienst Feedburner. Er steht unter goo.gl zur Verfügung und soll sich durch hohe Stabilität, Sicherheit und Geschwindigkeit auszeichnen. Dazu soll die Nutzung von Googles globaler Infrastruktur beitragen.

Stellenmarkt
  1. rabbit eMarketing GmbH, Frankfurt
  2. ETAS, Stuttgart

Derzeit steht goo.gl allerdings nur Nutzern der Google Toolbar zur Verfügung, die Google dazu in einer neuen Version veröffentlicht hat. Sollte sich das System bewähren, soll es gegebenenfalls weiter geöffnet werden.

Auch Facebook bastelt offenbar an einem URL-Verkürzer, wie Ryan Spoon von Polaris Venture Partners bemerkte. Die URLs werden mit fb.me abgekürzt. Auch bestehende Facebook-Seiten sind unter der Kurz-URL erreichbar. Dabei wird auf die jeweilige Facebook-Seite weitergeleitet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur bis Montag 9 Uhr)
  2. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  3. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...
  4. 93,95€ (Bestpreis!)

Phade 17. Dez 2009

Das Maximum ist in deinem Browser festgelegt. Aber sicher dir einfach mal...

draegn 15. Dez 2009

Ich bin froh um solche Addons! Ich klick doch nicht auf so einen Link und weiß nicht wo...

Experte 15. Dez 2009

Die nordrhein-westfälische Stadt Ratingen will 6.180 Euro von Google. Stadtsprecherin...

Siga972497 15. Dez 2009

Ich kriege seit 1 Jahr vermehrt "Deutsch-Spam". Die Themen sind ("Standhaft im Bett...

Wunder.bar 15. Dez 2009

Bei Google dürfte es endlich mal keine Geschwindigkeitseinbußen geben :) Hoffentlich...


Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /