Abo
  • IT-Karriere:

Neues Spec Ops: Berliner Yager produzieren Dubai-Shooter

Berliner Entwickler schickt Spieler als US-Elitesoldat nach Dubai

Neben Crytek gibt es ein weiteres deutsches Entwicklerteam, das an einem hochwertigen und harten Actionspiel arbeitet. Yager Development aus Berlin produziert für 2K Games das in Dubai angesiedelte Spec Ops: The Line.

Momentan versinkt Dubai in Schulden - zumindest das ist in Spec Ops: The Line anders. Da geht die Stadt nach einer Reihe gigantischer Sandstürme in die Knie, die meisten Bewohner ergreifen die Flucht. Der Sand, der einen Großteil der ultramodernen Infrastruktur begraben hat, soll eine wesentliche Rolle in dem Actiontitel spielen. Durch ihn sollen sich die Kampfbedingungen ständig verändern, was dem Spieler entweder hilft - oder ihn zumindest vor ganz neue Herausforderungen stellt.

 

Spec Ops entsteht beim Berliner Entwicklerstudio Yager Development. Das 1999 gegründete Unternehmen ist bislang vor allem für das grafisch opulente, 2003 bei THQ veröffentlichte Actionspiel Yager aufgefallen.

In Spec Ops steuert der Spieler aus der Schulterperspektive den US-Captain Martin Walker, der zusammen mit Delta-Force-Soldaten einen vermissten Kameraden mitsamt dessen Team suchen und retten soll. Im Verlauf der Handlung soll es immer wieder Situationen geben, in denen der Spieler haarscharf an Grenzlinien zwischen gut und richtig, lebendig oder tot agiert - daher auch der Untertitel The Line. Das Actionspiel für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC erscheint nach aktuellem Stand frühestens Ende 2010.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...
  2. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  3. 92,60€
  4. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

mister_jOBe 17. Dez 2009

Yager hat auch eine Facebook Seite die es nicht nur einfach macht Fan zu werden, sondern...

flasherle 15. Dez 2009

shooterfans spielen in ego, only in ego... Die sollen einfach wie früher, das umschaltbar...

ign 15. Dez 2009

bin auch kein Freund von 3rd Shootern, aber im Falle von Dead Space war ich angenehm...

ko op 15. Dez 2009

Da stimme ich vollkommen zu. Kommt halt drauf an wer das Spielprinzip programmiert. Ich...

rambo 14. Dez 2009

Dubai ist pleite und hat eh kein Öl. Das Spiel war wohl die teuerste PR Ausgabe aus der...


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /