Grafikeffekte von DirectX-11 und -10 im Videovergleich

Demo Heaven und Spiel Dirt 2 unter der Lupe

Die ersten Spiele und Demos mit DirectX-11 sind verfügbar. Golem.de hat die Programme mit Grafikkarten nach DirectX-10 und 11 verglichen. Bei von Grund auf neu gestalteten Anwendungen sind die Unterschiede drastisch, bei den ersten Spielen weniger eindrucksvoll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die auch als Benchmark gedachte Grafikdemo 'Heaven' von Unigine zeigt vor allem den Effekt der Tesselation besonders deutlich. Im Side-by-Side-Vergleich ist klar zu erkennen, wie sehr sich der Detailgrad steigert. Der Vorteil für Entwickler: Vielfach gebrauchte Objekte, wie in Heaven die Mauersteine und Dachziegel, müssen nur einmal entworfen werden. Ihre vielen unterschiedlich aussehenden Variationen erzeugt die Grafikkarte selbsttätig.

Stellenmarkt
  1. Business Performance Data Specialist (m/w/d)
    AGCO GmbH, Marktoberdorf
  2. Informatiker als IT Projektleiter SAP S / 4HANA Energiebranche (m/w/d)
    Thüga SmartService GmbH, München, Freiburg, Naila
Detailsuche

Auf Tesselation setzt auch das Spiel Dirt 2, dort fällt sie aber weniger auf. Laut Angaben der Entwickler wird die Funktion beim Wasser und den Zuschauern eingesetzt, in einem schnellen Rennspiel fällt das dem Spieler aber kaum auf. Neben Heaven und Dirt 2 gibt es mit Stalker - Call of Pripyat auch schon eine weitere DirectX-11-Anwendung, die aber für dieses Video nicht zur Verfügung stand.

Dennoch zeigen die bereits verfügbaren Programme, dass sich die Entwickler, anders als bei DirectX-10, sehr schnell auf die neue Schnittstelle einstellen. Bis Mitte 2010 sollen rund ein Dutzend DirectX-11-Spiele erscheinen.

Noch nichts zu sehen ist in den aktuellen Anwendungen von Direct Compute, das Berechnungen jenseits von Grafik vereinheitlichen soll. Nach dem Willen von Microsoft soll diese Schnittstelle unter anderem für Physik und künstliche Intelligenz in Spielen genutzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


tibrob 27. Jan 2014

Wahrscheinlich war die Rechenleistung zu gering, um es brauchbar umzusetzen...

arcy 19. Dez 2009

"vieleicht wirds sogar einstellbar gemacht." frag mich generell erstmal, wie die...

Allan Wegan 18. Dez 2009

Ja und Nein. ;) Das Prinzip ist laienhaft ausgedrückt das Gleiche wie bei Speed-Tree. Es...

Allan Wegan 17. Dez 2009

Also in Risen sehen Nebel, Rauch und Regen top aus. Die Partikelsystemunterstützung...

Allan Wegan 17. Dez 2009

Die Neuerung ist, dass man nur halb so viele Modeldaten zur Karte transportiert und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /