• IT-Karriere:
  • Services:

Bewegungssteuerung für Playstation 3 heißt wohl Gem

Möglicher Name für Motion Controller für die PS3 enthüllt

Bislang hat Sony Computer Entertainment noch nicht verraten, wie die Bewegungssteuerung für die Playstation 3 heißt. Dann sagt es eben ein anderer, versehentlich: EA-Chef John Riccitiello hat während einer Analystenkonferenz die Bezeichnung Gem verwendet.

Artikel veröffentlicht am ,

Gem - das heißt Edelstein oder Schmuckstück. Ein solcher Name würde zur Bewegungssteuerung, die Sony Computer Entertainment (SCE) voraussichtlich im Frühjahr 2010 für die Playstation 3 veröffentlicht, passen. Das Eingabegerät besitzt am oberen Ende eine kleine Kugel, die in 16 möglichen Farben leuchten kann. Dass das System vermutlich Gem heißt, hat EA-Chef John Riccitiello während einer Analystenkonferenz in New York versehentlich ausgeplaudert. Weder Electronic Arts noch SCE wollten sich weitergehend zu dem möglichen Markennamen äußern.

 

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Das Eingabegerät für die PS3 ähnelt zwar Nintendos Wiimote, kann jedoch deutlich mehr. Es erkennt nicht nur Bewegungen, sondern mit Hilfe einer Tiefenbestimmung per Infrarot auch die Position im Raum. Der Motion Controller enthält zwei Bewegungs- und zwei Beschleunigungssensoren sowie ein Drei-Achsen-Gyroskop für die Lageerkennung.

Die Kugel auf der Oberseite des Controllers dient der Erkennung durch die Kamera und kann mit Leuchtsignalen auch dem Spieler visuelle Statusinformationen liefern. Weiteres Feedback liefert das Rumble-Feature, das dem der Dualshock-Controller ähnelt. Mit der PS3 ist der Motion Controller über Bluetooth verbunden, ein fest eingebauter Lithium-Ionen-Akku versorgt ihn mit Energie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 12,99€
  2. 39,99€ (Release: 25. Juni)

ClemY 14. Dez 2009

Das ist deine subjektive Wahrnehmung... Meine ist eben anders ;) ich meinte damit wie...

Hotohori 11. Dez 2009

Nun, wenn der eine Spieler dem anderen Spieler den Controller auf die Nase rammt, gibts...

Nintendollar 11. Dez 2009

Wieso? Die Wii kostet doch kaum weniger als die PS3. Die Controller sind auch ziemlich...

ViertelVor 11. Dez 2009

Dummes Gefasel, als wenn es eine "GameCubeMote" gegeben hätte... Das glaubst Du doch...

L0rd 11. Dez 2009

Ich würde erstmal Wiimote mit "Gem" vergleichen. Zum einen ist die Feinabstatung von...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
    •  /