Abo
  • IT-Karriere:

Nvidia bringt 3D Blu-ray auf PCs - mit neuen Grafikkarten

Der in München verwendete Projektor namens X5360 mit 720p stammte von Acer, neben diesem Gerät soll im kommenden Jahr auch noch eine Version mit 1080p-Auflösung erscheinen, die Euro-Preise stehen noch nicht fest. Das gilt auch für zwei 120-Hertz-Monitore mit Full-HD-Auflösung namens GD245HQ (24 Zoll) und GD235HZ (23 Zoll). Für den 24-Zöller wird jedoch ein Preis um 400 Euro erwartet.

Stellenmarkt
  1. Standard Life, Frankfurt am Main
  2. Vodafone GmbH, Stuttgart

Einzig bei den Laufwerken ist für PC-Anwender die Situation einfach, da alle modernen Blu-ray-Laufwerke mindestens die zweifache Geschwindigkeit beherrschen. Das gilt aber nicht für Standalone-Player, deren Mechaniken nur auf einfache Geschwindigkeit ausgelegt sind.

Bei den Grafikkarten, die 3D Blu-ray decodieren sollen, ist dagegen Aufrüsten angesagt: Selbst Nvidias noch aktuelle Spitzenmodelle der Serie GTX-200 können nach Angaben des Chipherstellers die beiden Full-HD-Streams der kommenden Scheiben nicht selbsttätig decodieren. Erst die neue Videoeinheit "VP4" ist dazu in der Lage. Sie befindet sich jetzt schon in den Einsteigerkarten GT 220 und GT 240, die jeweils um 70 oder 90 Euro kosten. Der VP4 ist laut Nvidia auch in den kommenden Karten auf Basis der Fermi-Architektur wie der GF100 vorhanden, nicht aber in der kleinsten schon verfügbaren neuen Karte GT 210.

Ob auch ein schneller Prozessor das Decodieren der Daten übernehmen kann, ist noch nicht abzusehen. Zwar haben bereits Arcsoft (Totalmedia Theatre), Cyberlink (PowerDVD Ultra) und Roxio (Cineplayer BD) Programme zur Wiedergabe von 3D Blu-ray angekündigt, ob diese Anwendungen aber neben den Videoeinheiten von Grafikkarten auch die CPU für alle Schritte der Decodierung heranziehen können, steht noch nicht fest.

Neben Nvidia hat auch bereits AMD Unterstützung für 3D Blu-ray am PC angekündigt, erste Vorführungen sollen auf der CES stattfinden.

 Nvidia bringt 3D Blu-ray auf PCs - mit neuen Grafikkarten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  2. 245,90€ + Versand

Feierer 03. Feb 2013

Ein etwas altes Thema aber ich denke gerade wieder aktuell. 3D Technik ist schon...

Michael G. 12. Dez 2009

Scheinbar geht es auch günstiger! Gerade bei Webnews gefunden: Während große...

Darth 3D 10. Dez 2009

Korrekt, aber irrelevant. Kinofilme haben 24fps. Und bei 120Hz fuer 3D bleiben 60Hz pro...

Olo 10. Dez 2009

Oh... in 3D destruct spielen.. mir wird schwindelig :-DDDD

elefant 10. Dez 2009

In "solchem" 3D sehe ich mir gerne Horrorfilme an :-)


Folgen Sie uns
       


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  2. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  3. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln

    •  /