Abo
  • IT-Karriere:

AMD bald mit Radeon HD 5350 und 5570

Jaguar- und Evora-Cedar-Grafikkarten sollen im Frühjahr 2010 kommen

Eine Präsentation von HP verrät AMDs für das nächste Jahr geplante Radeon-Grafikkarten HD 5350 und 5570, noch bevor AMD selbst mit den Grafikkarten an die Öffentlichkeit geht. Sie könnten die ersten günstigen DirectX-11-Karten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

AMD plant für den Anfang des Jahres 2010 zwei neue Grafikkarten, das verraten offenbar Engadget zugespielte Folien einer Präsentation. Die Präsentation ist vermutlich für Verkaufstraining bestimmt.

Stellenmarkt
  1. awinia gmbh, Freiburg
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig

Die Radeon 5350, Codename Evora Cedar, soll HDMI-, DVI- und VGA-Anschlüsse bieten. Außerdem sind 1 GByte Video-RAM vorgesehen.

Vollständig mit digitalen Anschlüssen wird den Folien zufolge die Radeon HD 5570 (Jaguar) ausgestattet. Sie bietet HDMI, DVI und Displayport als Anschlussmöglichkeiten. Displayport soll aber nur bei bestimmten Karten angeboten werden. Außerdem sind 2 GByte Video-RAM möglich.

Als Datum geben die Folien für die Radeon HD 5350 den 7. Januar an, also pünktlich zur CES 2010 in Las Vegas. Für die Radeon HD 5570 wird der 20. Februar 2010 genannt.

Die neuen All-in-One-Rechner der Pavilion-Serie sollen im Frühjahr 2010 auf den Markt kommen. Zur Ausstattung gehören auch die neuen Core-i3- und Core-i5-Prozessoren mit den Modellnummern 5xx und 6xx.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y530-15ICH für 699€ + Versand - Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Sennheiser Momentum 2 Wireless für 199€ statt 229€ im Vergleich)
  3. 39€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Intel Core i5-9600K boxed für 229€ + Versand statt 247,90€ + Versand im...

htpc-user 10. Dez 2009

7.1 Sound wäre im HTPC wichtig. Der 785g bietet das nämlich nicht: http://www...

Zwiebelkuchen 10. Dez 2009

Bevor wir hier den Begriff "fertigen" auf die Goldwaage legen, sollte Rama Lama lieber...

Akiko 10. Dez 2009

Meine Rede... wo bleibt nur die 5870 mit 2GB? Sollte die nicht schon längst verfügbar sein?

Einsiedlerkrebs 09. Dez 2009

ja, ich hatte noch Glück und konnte mir eins für 230 EUR von Amazon bestellen. Kam auch...


Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /