• IT-Karriere:
  • Services:

KDE SC 4.3.4 auch für Windows

Etliche Programme der neuen KDE Software Compilation portiert

Einige Programme der aktuellen KDE Software Compilation 4.3.4 sind auf die Windows-Plattform portiert worden. Unter anderem können Anwender den Plasma-Desktop samt Widgets und eine Vorabversion von Koffice 2.1 verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das KDE-Team hat einen Teil der Programme der KDE Software Compilation 4.3.4 auf Windows portiert. Das KDE-on-Windows-Projekt bietet einen Windows-Installer an, der den KDE-Desktop und einige Grafik- oder Kommunikationsprogramme einrichtet.

Stellenmarkt
  1. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Neben etlichen Spielen können Anwender auch auf die PIM-Programme der KDE SC zugreifen, etwa Kontact oder Korganizer. Zusätzlich bietet der Installer noch Koffice in der Version 2.1 zum Download an. Für die Bildverwaltung und -bearbeitung stehen Digikam und Gwenview mitsamt den Kipi-Plug-ins zur Verfügung.

Die Programme wurden mit MinGW, MinGW 4 oder MSVC als native Windows-Binärdateien kompiliert. Das gesamte KDE-on-Windows-Projekt bezeichnet sich allerdings selbst als unfertig, vor dem Einsatz in einer Produktivumgebung wird ausdrücklich gewarnt. Der Windows Installer kann von der Webseite des Projekts heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 189,90€ (Bestpreis!)
  3. 106,68€ (Bestpreis!)
  4. 94,90€

Anonymous1 18. Dez 2009

Die MSCV-Pakete scheinen Probleme zu machen, allerdings die MinGW Pakete laufen auf...

Cobinja 09. Dez 2009

Dass es Vista ist, kann man vor allem daran erkennen, dass die Sidebar rechts noch...

eiersalat 09. Dez 2009

KDE ist in (K)ubuntu etwa so gut integriert wie unter Windows. Nimm eine anständige...

zzz 09. Dez 2009

Dankeschön. Werde ich direkt heute Abend ausprobieren.

ernstl. 09. Dez 2009

"&Orte", "&Informationen", "&KWord"? Das war wohl der Versuch, die Tasten für den...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /