Abo
  • Services:
Anzeige

Patch für Flash-Player beseitigt viele Sicherheitslücken

Adobe veröffentlicht auch neue Version von AIR

Adobe hat einen Patch für den Flash-Player veröffentlicht, um mindestens sieben Sicherheitslecks zu beseitigen. Die Mehrzahl der Fehler wird als kritisch eingestuft, weil darüber beliebiger Programmcode ausgeführt werden kann.

In Adobes aktuellem Security Bulletin wird ein Fehler beschrieben, der gleich mehrere Sicherheitslücken nach sich zieht. Da hier keine genaue Anzahl bekannt ist, steht nicht fest, wie viele Fehler das Update für den Flash-Player insgesamt beseitigt. Die Fehler betreffen auch Adobes AIR, so dass dieses Produkt ebenfalls aktualisiert wurde.

Anzeige

Die Fehler werden mit dem Flash Player 10.0.42.34 sowie mit AIR 1.5.3 korrigiert, der ab sofort als Download bereitsteht.


eye home zur Startseite
Hassashin 10. Dez 2009

Mozilla-User?

tattata 09. Dez 2009

Hat schon jemand eine Anleitung wie man die neue Version dazu bringen kann nicht aus dem...

Flirren 09. Dez 2009

So ist das halt. Wo Adobe draufsteht ist auch Adobe drin! Aber Millionen Fliegen stehen...

Aladdin 09. Dez 2009

Hier ist die Übersichtsseite für alle anderen Versionen: http://www.adobe.com/products...

Enttäuschter 09. Dez 2009

Jetzt nicht die Killerapplikation, aber die Playfish-Software auf Facebook läuft nicht...


hep-cat.de / 09. Dez 2009

Adobe Flash Player 10.0.42.34



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 42,49€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  2. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  3. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  4. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  5. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  6. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  7. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  8. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  9. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  10. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Jamaika wird nicht halten

    Dwalinn | 10:23

  2. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    Trollversteher | 10:22

  3. Re: Interessant [...] ist immer die Kapazität des...

    Whitey | 10:20

  4. Re: Nutzen von ECC?

    nille02 | 10:19

  5. Re: Muhahaha - Herrmann zieht nicht in den...

    Muhaha | 10:18


  1. 10:16

  2. 09:01

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:25

  6. 07:17

  7. 19:04

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel