VMware plant Smartphone-Virtualisierung

Android und Windows Mobile laufen erfolgreich parallel

VMware arbeitet derzeit an einer Virtualisierungslösung für Smartphones. Damit können Smartphone-Besitzer zwei verschiedene Betriebssysteme gleichzeitig auf einem Gerät laufen lassen, um so etwa berufliche von privaten Daten zu trennen. Erfolgreich wurde das bereits mit Android und Windows Mobile ausprobiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Srinivas Krishnamurti ist bei VMware für die Virtualisierung auf Smartphones zuständig und gab die aktuelle Entwicklung im Gespräch mit Computerworld bekannt. VMware sieht im Smartphone-Markt für die Zukunft ein enormes Potenzial und will daher eine Virtualisierungslösung für diese Geräteklasse anbieten. Die Prozessoren und die Speicherbestückung moderner Smartphones sind nach Krishnamurtis Überzeugung ausreichend, um zwei Smartphone-Betriebssysteme gleichzeitig aktiv zu haben.

Stellenmarkt
  1. IT Projektmanager (m/w/d)
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg
  2. Tech Lead - Engineering Operations (m/f/x)
    finn GmbH, München
Detailsuche

In einem Test liefen Android und Windows Mobile erfolgreich parallel auf einem Smartphone mit 128 MByte Speicher. Bis zur Fertigstellung des Produkts wird die Empfehlung aber wohl bei 256 MByte Speicherausstattung liegen, damit genug Reserven sind. Mit der Virtualisierungslösung von VMware werden zwei Betriebssysteme zeitgleich laufen können, so dass der Anwender ohne große Mühe zwischen den virtuellen Maschinen wechseln kann.

Derzeit arbeitet VMware daran, hier eine sinnvolle Bedienung für den Kunden zu entwickeln. Noch ist unklar, wie der Gerätebesitzer zwischen den virtuellen Maschinen wird umschalten können. Welche weiteren Smartphone-Betriebssysteme neben Android und Windows Mobile unterstützt werden, ist noch nicht bekannt. In jedem Fall müssen sich Kunden noch lange gedulden, bis das Produkt fertig ist. VMware peilt derzeit das Jahr 2012 an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Artikel
  1. Raptor 27: Neue Version des Razer-Design-Monitors mit 165 Hz
    Raptor 27
    Neue Version des Razer-Design-Monitors mit 165 Hz

    Razers Raptor 27 gibt es künftig auch mit besserem IPS-Panel und 165 Hz. Das grundlegende Design mit grünen Kabeln bleibt erhalten.

  2. Microsoft: Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    Microsoft
    Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt

    Ungenaue Vorhersagen und matschige Schrift: Die Wetter-App in Windows 10 stört einige. Gleiches gilt beim News-Feed. Beides ist versteckbar.

  3. EFF: Elite-Unis gründen offenbar Patenttroll
    EFF
    Elite-Unis gründen offenbar Patenttroll

    Universitäten wie Columbia, Harvard oder Yale wollen gemeinsam ihre Patente durchsetzen. Die EFF warnt vor einem klassischen Patenttroll.

moskito 11. Dez 2009

lol - you made my day!

Captain 09. Dez 2009

Wir haben Citrix im Hause..... ist mir schlecht...

Himmerlarschund... 09. Dez 2009

Siga sagt "gedownt", für den gelten andere Regeln :-D

the-love-lord 08. Dez 2009

MACHEN! => "Hell, there are no rules here - we're trying to accomplish something." (c...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Xbox Series X aktuell bestellbar 499,99€ • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Amazon-Geräte günstiger • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Alternate XXL Sale [Werbung]
    •  /