• IT-Karriere:
  • Services:

Dead Space 2 - das Grausen geht weiter

Isaac Clarke muss Necromorphs jagen

EAs Schnetzelaction im Weltraum geht weiter: In Dead Space 2 geht es den Necromorphs mit neuen Waffen an den Kragen.

Artikel veröffentlicht am ,

In Dead Space 2 muss der aus dem ersten Teil bekannte Protagonist Isaac Clarke die Necromorphs aufhalten, bevor sie weitere Menschen infizieren können. Dabei soll die Handlung des Gruselactionspiels einige überraschende Wendungen bereithalten, garniert mit allerhand unappetitlich verformten Monstern. Zerteilen kann Clarke sie wieder mit dem Plasma-Cutter - und mit weiteren neuen Waffen. Gekämpft wird zum Teil auch in der Schwerelosigkeit.

Stellenmarkt
  1. Satisloh GmbH, Wetzlar
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Die Entwicklung des Dead-Space-Nachfolgers übernimmt wieder das EA-Studio Visceral Games, ehemals als Redwood Shores bezeichnet. Dead Space 2 soll für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 (PS3) erscheinen. Dead Space erschien 2008 für die drei Systeme, im Herbst 2009 folgte das Prequel Dead Space: Extraction für die Wii-Konsole.

 

EA hat für Dead Space 2 noch keinen Veröffentlichungszeitraum genannt, vermutlich müssen sich Fans des ersten Spiels noch bis zur zweiten Jahreshälfte 2010 gedulden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-80%) 9,99€
  3. 2,49€

Crius 14. Dez 2009

Merci Assassin wäre auch nett ... :) oder Project X, oder ...

Spawni 11. Dez 2009

Ja, die billig gescripteten Angriffe aus den Lüftungsschächten heraus fürchte ich auch...

flupp 09. Dez 2009

FSK? Wtf? Seit wann ist die FSK für Games zuständig!?

Spaceboy 09. Dez 2009

schonmal versucht im raumamzug einen hedda zu landen?!


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Radeon RX 5500 OEM (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 OEM (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    •  /