Lichtstarke Makroobjektive für Canon

Carl Zeiss kündigt Modelle mit 50 und 100 mm Brennweite an

Carl Zeiss hat zwei neue Makroobjektive für Canon-Kameras vorgestellt. Das Makro-Planar T* 2/50 ist eher für kurze Distanzen und unbelebte Objekte gedacht, während das Makro-Planar T* 2/100 zum Beispiel auch für Insekten mit starkem Fluchtdrang eingesetzt werden kann, weil der Fotograf mit einer größeren Distanz arbeiten kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Makro-Planar T* 2/50 besitzt eine Naheinstellgrenze von 0,24 m, während das T* 2/100 auf 0,44 m kommt. Beide Objektive erreichen eine Anfangslichtstärke von F2,0 und ein Abbildungsverhältnis von 1:2.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    DIgSILENT GmbH, Dresden
  2. FPGA-Entwickler (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg, Mannheim
Detailsuche

Die Makros besitzen keinen Autofokus, die Scharfstellung erfolgt vielmehr manuell. Da bei Makros aber häufig mit der Hand fokussiert wird, um den Schärfepunkt genauer zu bestimmen, ist das weniger problematisch als bei normalen Objektiven. Natürlich können die Optiken auch außerhalb des Makrobereichs eingesetzt werden. Hier empfiehlt sich zum genauen Scharfstellen ein Kameramodell mit hellem und großem Sucher oder hilfsweise die Live-View-Ansicht.

Die Brennweite des Makro-Planar T* 2/50 liegt bei 50 mm. Das Objektiv ist 91 mm lang und sein Durchmesser beträgt 75,4 mm. Das Filtermaß liegt bei 67 mm. Mit einem Gewicht von 570 Gramm ist das Makro relativ schwer.

Das Makro-Planar T* 2/100 mit einer Brennweite von 100 mm misst 76 mm im Durchmesser und ist 115 mm lang. Sein Gewicht liegt bei 680 Gramm. Beide Objektive können sowohl an APS-C-Kameras als auch an Vollformatmodellen eingesetzt werden.

Das Carl Zeiss Makro-Planar T* 2/50 für Canon-Kameras soll rund 1.150 Euro kosten und noch im Dezember 2009 erscheinen. Das Makro-Planar T* 2/100 kommt erst Anfang 2010 auf den Markt und soll 1.650 Euro kosten. Bereits auf dem Markt sind Versionen für Nikon und Pentax.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Canon User 09. Dez 2009

Das würd ich gar nicht erst ausprobieren, den dortigen Marktplatz kannste Dir sparen...

Canon User 09. Dez 2009

Ausserdem waren die Sucher der KB-Kameras deutlich größer als die Gucklöcher der heute...

wurs 08. Dez 2009

Ich finde Nahlinsen / Achromaten (Canon 500D! ist super für Teles) ganz nett zum üben...

OldFart 08. Dez 2009

(...) ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cupra Urban Rebel
VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
Artikel
  1. Zuschauerzahlen: Netflix gaukelt Offenheit vor
    Zuschauerzahlen
    Netflix gaukelt Offenheit vor

    Netflix hat eine Liste mit den beliebtesten Filmen und Serien veröffentlicht - die Aussagekraft ist gleich null.
    Ein IMHO von Ingo Pakalski

  2. Streaming: Google löscht Android-TV-App, Google-TV-App fehlt
    Streaming
    Google löscht Android-TV-App, Google-TV-App fehlt

    Absurde Situation: Wer ein Android-TV-Gerät mittels Android-App steuern will, hat gegenüber iPhone-Besitzern das Nachsehen.

  3. Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
    Tesla Model Y im Test
    Die furzende Familienkutsche

    Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
    Ein Test von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute: PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /