• IT-Karriere:
  • Services:

Digitaler Stromzähler aus Android-Tablet

Neue Anwendung von Archos und Stromversorger EWE

Der norddeutsche Stromversorger EWE will seinen Kunden demnächst einen besonderen Service bieten. Auf Basis eines Surftablets von Archos soll ein geeichter Stromzähler in der Wohnung entstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch gibt es keine Bilder des Geräts, es soll jedoch auf dem Archos 5 basieren, einem Surftablet mit Googles Android-Betriebssystem und 4,8-Zoll-Display. Zusammen mit einer eigenen Benutzeroberfläche soll das Tablet als "In Home Display" funktionieren. So nennt Archos seine Schnittstelle, über die Drittunternehmen eigene Anwendungen für das Gerät erstellen sollen.

 

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mainz
  2. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden, Bremen

Über EWE vertrieben sollen die Kunden des Energieversorgers eine digitale Version des Stromzählers erhalten. Diese Geräte sind in Mietshäusern für die Bewohner meist nur schwer zugänglich, ihre Daten erschließen sich zudem bis auf die insgesamt verbrauchten Kilowattstunden in der Regel nicht sofort.

Gegenüber den verbreiteten Energiekostenmessgeräten für die Steckdose soll die "EWE-Box" so genau wie der Stromzähler arbeiten. EWE will dazu die aktuellen Daten per Internet an das Gerät übermitteln. Geplant ist dafür unter anderem eine Anbindung per WLAN, was ein entsprechendes Netzwerk bei den Kunden voraussetzt. Eine Übertragung direkt über das Stromnetz durch Powerline-Technik ist nicht vorgesehen. Bezieht ein EWE-Kunde auch Gas des Unternehmens, so sollen auch diese Daten auf der Box dargestellt werden.

Die Preise für diesen Dienst und des Gerätes stehen noch nicht fest. EWE will den Service im Laufe des ersten Halbjahrs 2010 anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Hasbro Nerf Laser Ops für 21,99€, HP X27i Gaming-Monitor 339€, AK Racing Gaming...
  2. (aktuell u. a. Blade Hawks RGB Gaming-Mauspad für 20,90€, Vooe Powerbank 26.800 mAh für 21...
  3. (u. a. Samsung UE65RU8009UXZG für 677€, Huawei Medipad T5 für 159€, Lenovo Idealpad L340 für...
  4. (aktuell u. a. 20 Prozent Direktabzug auf alles von Roccat & Speedlink)

Runkelrübe 08. Dez 2009

Dann wander schon mal aus. Ab 2010 sind die Dinger gesetzlich vorgeschrieben.

Runkelrübe 08. Dez 2009

Ganz richtig! Die Stromzähler im Haus senden ihre Daten ohnehin zum Anbieter. Da ist es...

avian 07. Dez 2009

Wow, da lohnen sich ja direkt die 14% Preisaufschlag für Strom im nächsten Jahr direkt...

alter tobak 07. Dez 2009

...aber stimmt ist ja von Google... so innovativ ;) Online-Stromzähler ermöglicht...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
    •  /