Abo
  • Services:

Erstes Pixel-Qi-Display kommt in ein Multitouchtablet

Einige Displays sollen auch der Bastlercommunity zur Verfügung gestellt werden

Pixel-Qi-Displays mit dem Namen 3qi sind sonnentauglich, energiesparend und günstig herzustellen, davon überzeugen können sich Anwender vermutlich schon im Januar 2010, denn die Firma macht Andeutungen, zur CES erste Produkte ausstellen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die Pixel-Qi-Chefin Mary Lou Jepsen in dem Pixel-Qi-Blog ankündigt, sollen die ersten der stromsparenden Displays in einem speziellen Tablet eines noch ungenannten Herstellers verbaut werden. Jepsen war zuvor Technikchefin des One-Laptop-Per-Child-Projekts.

Stellenmarkt
  1. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Das Pixel-Qi-Display soll in dem Tablet-PC multitouchfähig sein. Ob es sich dabei um einen Convertible-Tablet-PC oder um einen Slate-PC handelt, gibt Jepsen nicht an. Verbaut wird die erste Charge der Displays, deren Produktion Pixel Qi erst vor kurzem angekündigt hat.

Die ersten Displays sollen besonders dünn sein. Offenbar auf Wunsch des Herstellers. Normaldicke Displays, die dann vermutlich günstiger sind, wird es wohl auch geben. Im ersten Quartal will Pixel Qi die Anzahl der produzierten Displays nochmals steigern.

Im selben Quartal will die Firma auch eine geringe Anzahl der Displays an Bastler abgeben, die damit zum Beispiel ihr Netbook umrüsten können und so nicht nur längere Laufzeiten erreichen sollen, sondern auch unter sehr hellem Sonnenlicht noch mit dem Gerät arbeiten können. Es ist dann zwar nicht mehr möglich, Farbinformationen zu erkennen, aber eine kontrastreiche zweifarbige Darstellung von Inhalten ist dennoch möglich.

Pixel Qi wird Anfang Januar 2010 auf der CES in Las Vegas, USA, vertreten sein. Mit wem Produkte vorgestellt werden, will Pixel Qi allerdings noch nicht bekanntgeben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 225€
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  4. 169,90€ + Versand

Siga3294742 08. Dez 2009

Sony wollte für $ 200 (140 Euro) einen Reader (EPUB, pdf weiss ich nicht) bringen. Mal...

oni 08. Dez 2009

Da ist doch auch so ein Display drin. Mit Backlight AFAIK als 800x600 in Farbe und mit...

oni 08. Dez 2009

Läuft auf dem Apple TV. Aber ehrlich: Sowas als "Instant Boot" System, vielleicht noch...


Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /