Abo
  • Services:

FreeNAS bleibt bei FreeBSD

Linux-Version auf den Namen OpenMediaVault getauft

Das FreeNAS-Projekt will weiter auf FreeBSD setzen. Das von Volker Theile initiierte Tochter-Projekt CoreNAS wurde in OpenMediaVault umbenannt. Beide Projekte sollen parallel zueinander entwickelt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der ursprüngliche Begründer von FreeNAS, Olivier Cochard-Labbé, wird in das Projekt wieder einsteigen und weiterhin auf FreeBSD setzen. Eine Version 8.0 mit Unterstützung für das ZFS-Dateisystem soll mit seiner Hilfe erscheinen. Cochard-Labbé teilte in seinem Blog außerdem überraschenderweise mit, das Unternehmen iXsystems werde FreeNAS übernehmen und als Community-Projekt weiterführen. FreeNAS wird für die Version 8.0 komplett umgeschrieben.

Währenddessen wird das, ursprünglich als CoreNAS bekannt gewordene, von Volker Theile ins Leben gerufene, FreeNAS-Teilprojekt in OpenMediaVault umbenannt. Theile hatte geplant, FreeNAS auf Debian zu portieren. Er wird nun parallel an beiden Projekten mitarbeiten. Theile war bis jetzt der einzige aktive Entwickler des Projekts.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 4,99€
  4. 19,49€

Guten Morgen 08. Dez 2009

Nachts um halb 3, nach 5 Bier, würde ich vielleicht auch auf solche Ideen kommen...

.................. 08. Dez 2009

hw-sensors? naja.. mit glueck funktionierts... ist aber nicht wirklich deterministisch.. :)


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /