Golem.de guckt: Klima, Gene und Massenvernichtungswaffen

Eine Übersicht über die TV-Woche vom 7. bis 13. Dezember 2009

Golem.de hat die TV-Zeitschriften durchwühlt - auf der Suche nach interessanten Dokumentationen, Magazinen und Filmen rund um die Themen Computer, Wissenschaft und Science-Fiction. Leserempfehlungen in den Kommentaren sind willkommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die TV-Woche steht ganz im Zeichen der Klima-Konferenz in Kopenhagen. Arte und 3Sat überschlagen sich mit Magazin-Specials und Dokumentationen. ARD, ZDF und die Dritten bemühen sich wenigstens, das öffentlich-rechtliche Soll zu erfüllen. Trotzdem bleiben noch ein paar Stunden für andere Themen übrig.

Dokumentationen

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Forschungsgruppe CAROLL
    Universität Passau, Passau
  2. IT Security Consultant (m/w/d)
    SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)
Detailsuche

Die Arte-Dokumentation Massenvernichtungswaffen - Manipulation oder Bedrohung? analysiert, ob eine reale Gefahr für die Bevölkerung durch chemische und biologische Waffen besteht, oder ob Bedrohungsszenarien durch die Filterung und Manipulation von Informationen nur instrumentalisiert werden.
(Arte, 8.12.2009, 00:15 Uhr)

Archäologischen Wert hat die Sendung Second Life - Mein digitaler Stellvertreter aus dem Jahr 2007 auf SWR. Wer sich erinnern will oder einfach zu jung war, den führt die Dokumentation noch einmal in die Zeit des Hypes um Second Life. Und erinnert daran, dass viele aktuelle Thesen zu den sozialen Gefahren von Killerspielen schon mal da waren.
(SWR, 8.12.2009, 7:30 Uhr)

Am Donnerstag bringt 3Sat drei Dokumentationen über Gentechnik in Folge. In Unsterblich und perfekt wird ein Blick in die Labore geworfen und über eine potenzielle Zweiklassengesellschaft von normalen und genoptimierten Menschen gesprochen. Die Gen-Verschwörung zeigt Beispiele für die negativen Folgen der Genmanipulation durch Unternehmen wie Monsanto. In Gute Gene - schlechte Gene kommen Menschen zu Wort, die durch einen Gentest erfahren haben, dass sie an tödlichen Erbkrankheiten leiden.
(3Sat, 10.12.2009, 15:00 Uhr - 15:45 Uhr - 16:30 Uhr)

Magazine

Die Wiederholung von Neues auf ZDF verfolgt die Entwicklung von Mensch-Maschinen-Schnittstellen und zeigt den aktuellen Forschungsstand von Computersteuerungen durch Gehirnströme.
(ZDF, 8.12.2009, 1:30 Uhr)

Neues am Sonntag berichtet über Cloud-Computing, die Verlagerung von Rechenzeit und Speicherkapazitäten vom heimischen Computer auf das Internet. In den Fokus nimmt die Neues-Redaktion dabei - noch ungewöhnlich für Berichte über Cloud-Computing - neue Ansätze in der Computerspielindustrie.
(3Sat, 13.12.2009, 16:30 Uhr)

In der Wiederholung von c't-TV werden digitale Bilderrahmen getestet, die mehr können als nur Bilder darzustellen. Sie können Bilder auch scannen oder per E-Mail empfangen. Weiter geht es mit einem Blick auf die Fähigkeiten moderner Sportuhren mit Kalorienzähler und GPS-Empfänger. In Vorsicht Kunde! wird ein nicht funktionierendes Angebot zur Kostenkontrolle bei einem Handynetzbetreiber thematisiert.
(HR, 5.12.09, 12:30 Uhr / 9.12.09, 0:50 Uhr / 10.12.09, 4:50 Uhr und 11:00 Uhr/ RBB, 7.12.09, 11:30 Uhr, 3Sat, 9.12.09, 3:00 Uhr)

Das neue c't-TV schildert in Vorsicht Kunde! einen Fall, bei dem ein Kunde wegen eines kaputten Videorekorders zwischen Händler und Hersteller hin und her geschoben wird. Im Test werden HDTV-taugliche Camcorder mit allerlei technischen Gimmicks vorgestellt. Mit versteckter Kamera wird erkundet, wie es um die Beratungsqualität beim Technikshopping steht.
(HR, 12.12.2009, 12:30 Uhr)

Filme

Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel
(Kabel1, 7.12.2009, 20:15 Uhr)

Solaris
(RTL 2, 12.12.2009, 20:15 Uhr)

Robocop
(ARD, 12.12.2009, 1:20 Uhr)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 und hat sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

~The Judge~ 08. Dez 2009

85 min. -> FSK 16 (Quelle: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=320&vid=179798...

Campact.de 07. Dez 2009

Ich finde, der Solarförderverein sfv.de hat es schön formuliert: 1. Es gibt...

FF7Cayn 07. Dez 2009

Guck mal auf der 3sat homepage nach die haben das glaube ich als video podcast / mitschnitt

sincinaty records 07. Dez 2009

schon mal Starship Troopers auf Pro 7 geguckt? :) Der Film wird teilweise so krass...

65a7dti o 05. Dez 2009

es wäre doch so schön einfach.. dann bliebe mehr zeit für anderes... bitte macht endlich...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /