• IT-Karriere:
  • Services:

KDE SC 4.4 Beta 1 mit Karteireitern und Netbook Shell

Semantische Suche Nepomuk beschleunigt, Dolphin mit integrierter Suche

Die KDE Software Compilation bringt in der Vorabversion 4.4 Beta 1 etliche Verbesserungen an den Plasma Widgets, der semantischen Suche Nepomuk und Fenster-Tabbing mit.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Version 4.4 Beta 1 der KDE Software Compilation wurde an der Fensterverwaltung gefeilt. Mit der sogenannten Aero-Snap-Funktion werden Fenster über das Ziehen an den Desktoprand gekachelt oder maximiert. Zusätzlich können geöffnete Fenster nun in Tabs in einem einzigen Fenster gruppiert werden. Die Plasma Shell läuft jetzt auch auf kleineren Netbook-Displays unter dem Namen Netbook Shell.

Stellenmarkt
  1. SAP, Hallbergmoos
  2. DEKRA SE, Stuttgart

Das Framework für die semantische Desktopsuche wurde überarbeitet. Die neue Datenbank Virtuoso für Nepomuk soll wesentlich schneller und skalierbarer mit Metasuchdaten umgehen können. Der Dateimanager Dolphin hat eine integrierte Suche erhalten. Eine neue Suche per Zeitachse (timeline:/) sortiert Dateien nach dem letzten Schreibzugriff. Dazu haben Entwickler ein neues virtuelles Dateisystem mit dem Namen Timeline integriert.

Die Widgets zur Anzeige des Batteriestands, des Datums oder des Wetters wurden aktualisiert oder verbessert. Systemrelevante Widgets erscheinen jetzt im Systemtray.

Nach einer zweiten Betaversion in etwa zwei Wochen wollen Entwickler in der ersten Januarwoche 2010 einen ersten Release Candidate veröffentlichen, ein zweiter soll Ende Januar 2010 folgen. Die endgültige Version soll am 9. Februar 2010 erscheinen. Die gegenwärtige Betaversion ist nicht für den Produktiveinsatz geeignet, Interessierte können den Quellcode, der offiziell die Versionsnummer 4.3.80 trägt, von den KDE-Servern herunterladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-10%) 22,49€
  3. 4,99€
  4. 53,99€

El Zorro Loco 20. Dez 2009

Dieses Einheitsgrau ist leider ein Rückschritt in der KDE Historie, da von 4.0 bis 4.3...

KAMiKAZOW 08. Dez 2009

Wichtiger Unterschied: Wenn er unglaublich tolle Themes entwickeln würde und die...

develin 07. Dez 2009

BTW es gibt jau auch Leute die zwei 4:3 Monitore nebeneinander betreiben - das ist dann...

g4b 06. Dez 2009

lieber kleiner troll, das zahnrad steht für technik; insofern weil techniker gerne mehr...

shmoo 06. Dez 2009

ja, dem stimme ich zu. Auch betas und rc laufen erstaunlich stabil hier


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

    •  /