• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft tritt mit Games on Demand in Konkurrenz zu Steam

Künftig Vollpreisspiele in Games for Windows Live erhältlich

Es war schon länger angekündigt, jetzt soll es ganz schnell gehen: Ab dem 15. Dezember 2009 bietet Microsoft über Games for Windows Live auch Vollpreisspiele an - und tritt damit in Konkurrenz zu etablierten Diensten wie Steam oder Gamesload.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem nächsten Update von Games for Windows Live will Microsoft auch kostenpflichtige Vollpreis-PC-Spiele anbieten. Bislang sind über den Dienst nur ein paar Erweiterungen für Titel wie Fallout 3 erhältlich, außerdem bietet "GfW Live" rudimentäre Communityfunktionen. Microsoft will die neue Version am 15. Dezember 2009 veröffentlichen, danach sollen Spiele wie Resident Evil 5 oder Red Faction: Guerrilla verfügbar sein - zumindest in den USA. Der Service startet nach Informationen von Golem.de auch in Deutschland, aber Details will Microsoft erst später bekanntgeben. Wahrscheinlich wird sich das Angebot wegen der hierzulande geltenden Jugendschutzregelungen von dem in anderen Territorien unterscheiden.

Die Spiele werden mit den schon aus Xbox Live bekannten Microsoft Points oder per Kreditkarte bezahlt. Ähnlich wie in Steam gilt: Einmal gekaufte Spiele lassen sich jederzeit und überall innerhalb des Accounts neu herunterladen. Ob das auch für etwas ältere Titel wie Fallout 3 oder Street Fighter 4 gilt, die Spieler möglicherweise schon vor Monaten mit ihrem GfW-Live-Account verbunden haben, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Thomas B. 08. Dez 2009

Auf diese Art verdienen die Hersteller aber auch nix.

Spielehändler 05. Dez 2009

Schön geschrieben aber mit dem Thema scheinst Du dich nicht wirklich auseinander gesetzt...

Anonymer Nutzer 04. Dez 2009

Selbst mit viel überflüssigem Rumgelaufe/Rumgefahre schafft man keine 50. Die Story ist...

EURecht 04. Dez 2009

bei der Windows installation? harr

Eisklaue 04. Dez 2009

Ich bin ein böse Junge, schlagt mich :D Meiner einer fand/findet es auch ziemlich...


Folgen Sie uns
       


Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial

Wir zeigen im kurzen Tutorial, wie man in Earth Studio eine einfache Animation erstellt.

Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

    •  /