Abo
  • Services:

Zoho integriert Google Docs

Texte, Tabellen und Präsentationen importierbar

Der Webdienstanbieter Zoho hat eine stärkere Integration von Googles Texte und Tabellen vorgenommen. Anwender von Zohos Anwendungen können nun direkt auf ihre Dokumente bei Google zugreifen, sie bearbeiten oder an Kontakte und E-Mails anhängen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zohos Wachstumsstrategie beinhaltet die Integration von Konkurrenzdiensten. Durch die Anbindung an Googles Anwendungspaket Texte und Tabellen können nach einer einmaligen Freigabe Anwender ihre Daten, die bei Google liegen, direkt in Zoho weiterverwenden.

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Die Integration umfasst Zoho Mail, bei dem die Google Docs über das Attachment-Menü an Mails angehängt werden können. Außerdem lassen sich die Dokumente auch in das Kundenpflege-Modul Zoho CRM importieren.

Darüber hinaus können Zohos Textverarbeitung Zoho Writer, die Tabellenkalkulation Zoho Sheet sowie das Präsentationsprogramm Zoho Show direkt auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen und sie auch bearbeiten.

Die Integration umfasst damit nur den lesenden Zugriff auf Google Docs. Speichern lassen sich die mit Zoho erzeugten Dokumente in Googles Datenspeicher bislang nicht.

Die private Nutzung der Zoho-Module ist kostenlos. Für Firmen stehen kostenpflichtige Varianten mit mehr Speicherplatz und Mehrbenutzerverwaltung zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  4. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)

Himmerlarschund... 03. Dez 2009

Warum Anwälte? Google scheint ja APIs bereitzustellen, anders kann ich mir die...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /