• IT-Karriere:
  • Services:

Oben Blu-ray - unten DVD

Universal-Studios-Filme auf Hybrid-Medien

Ab 2010 werden die ersten Spielfilme auf Hybrid-Medien veröffentlicht, die je nach eingelegter Seite mal Blu-ray und mal DVD sind. Universal Studios Home Entertainment startet das mit einer Actionfilm-Trilogie.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits bei der HD-DVD versuchte Universal DVD-Käufer durch Hybrid-Medien zu locken - die gekauften Filme liefen zwar im DVD-Player, konnten im HD-DVD-Player jedoch in High-Definition erstrahlen. Nun belebt das Filmstudio die Idee wieder, allerdings mit der Blu-ray.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. Deloitte, verschiedene Einsatzorte

Die auch als Flipper-Discs bezeichneten Hybrid-Medien sind auf der einen Seite DVD, auf der anderen Seite Blu-ray. Auch sie laufen damit im DVD-Player und sollen diejenigen ansprechen, die noch überlegen, umzurüsten.

Den Anfang werden drei Universal-Filme machen, die in den USA ab 19. Januar 2010 erneut auf Blu-ray erscheinen: The Bourne Identity, The Bourne Supremacy und The Bourne Ultimatum. Bei den drei separat verkauften Filmen handelt es sich um Flipper-Discs, deren Unterseite die DVD-Version enthält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. (-35%) 25,99€
  3. (-92%) 0,75€
  4. 6,49€

UIch 14. Jan 2010

Hast du überhaupt schonmal DVD und BD nebeneinander gesehen ?? Wenn die BD gut gemacht...

Hotohori 03. Dez 2009

Tja, für den einen macht sowas eben mehr Sinn als für den Anderen. Nicht jeder lebt eben...

^Andreas... 03. Dez 2009

Meine beiden klangen vertikal etwas angenehmer als horiziontal. Aber viel hatte das...

ThommyHommy 03. Dez 2009

Und wozu soll das gut gewesen sein? Wenn der Inhalt auf eine CD passt, wieso sollte man...

flasherle 03. Dez 2009

ja laugen + nutella + schinken, es gibt eigentlich nix besseres :D


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /