• IT-Karriere:
  • Services:

Java EE 6 im Java Community Process abgenickt

Leitungsgremium spricht sich mehrheitlich für Java Enterprise Edition 6 aus

Das Exekutivkomitee der Organisation Java Community Process hat sich mehrheitlich für die von Sun eingereichte Java Enterprise Edition 6 ausgesprochen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Erscheinen einer Referenzimplementation der neuen Java-Spezifikation seitens Sun wird in den kommenden zwei Wochen gerechnet. Ursprünglich bereits für 2008 geplant, verzögerte sich die Veröffentlichung der Spezifikation bis zum Erscheinen eines Public Reviews im Februar 2009.

Nicht alle Mitglieder des Gremiums stimmten der neuen Spezifikation zu, die Apache Software Foundation votierte mit Nein, während sich SAP und Intel der Stimme enthielten. Grund dafür sind die andauernden Streitigkeiten über das Lizenzmodell von Maintainer Sun Microsystems. Alle Mitglieder waren sich jedoch einig, dass die Spezifikation selbst in Ordnung ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,50€
  2. 12,39€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...

Siga4329744 03. Dez 2009

Die Kunden wollen ihre Software teilweise selber warten/pflegen. Also muss man dann...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
    •  /