• IT-Karriere:
  • Services:

Intels SSD-Firmware-Update steht wieder zum Download bereit

Updatetool in der Version 1.5 veröffentlicht

Intel bietet sein Mitte Oktober veröffentlichtes SSD-Firmware-Update wieder zum Download an. Nach Berichten von Nutzern, dass das Update Installationen von Windows 7 zerstört, hatte Intel die Dateien zurückgezogen.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit Montag steht Intels SSD-Update-Tool in der Version 1.5 zum Download bereit. Damit lässt sich das Firmwareupdate für Intels aktuelle Postville-SSDs der Serien X25-M und X15-M einspielen.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Berlin, Oldenburg
  2. Basler Versicherungen, Bad Homburg

Die neue Firmware bringt Unterstützung für den SATA-Befehl Trim mit, der unter anderem von Windows 7 unterstützt wird. Er soll verhindern, dass SSDs im Laufe der Zeit langsamer werden und synchronisiert dazu die aus Sicht des Betriebssystems gelöschten Dateien mit denen des Laufwerks, die als gelöscht markiert, aber noch vorhanden sind. So soll die Leistung und Lebensdauer der SSD über die Zeit stabilisiert werden.

Darüber hinaus verspricht Intel Besitzern einer X25-M mit 160 oder 80 GByte in 34-Nanometer-Technik mit dem Update eine Leistungssteigerung beim sequenziellen Schreiben um rund 40 Prozent auf 100 MByte/s.

Das Updatetool für Intels SSDs steht in der Version 1.5 unter downloadcenter.intel.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,75€
  2. 41,99€
  3. 46,99€

Spice 02. Dez 2009

Hat Apple den überhaupt Trim-fähige SSDs in der Produktpaltte, ich dachte die verbauen...

Anonymer Nutzer 02. Dez 2009

Update: Hab's installiert und laeuft.

Kuhlemann 02. Dez 2009

Hi, da steht dabei, dass die Toolbox zurzeit nicht verfügbar ist, warum auch immer...

derFen 02. Dez 2009

Japp, anderer Händler ist angebracht. Hab mir gestern eine 80GB X-25M für 220 Euro...


Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /