Transferjet - Chips und Module für neue Nahfunktechnik

Sony bietet Transferjet-LSIs sowie Module für PCI-Express und USB an

Sony bietet erste Chips für die neue Nahfunktechnik Transferjet an. Die Berührung zweier Geräte soll ausreichen, damit diese beginnen, per Transferjet Daten mit 560 MBit/s auszutauschen.

Artikel veröffentlicht am ,

Erste Geräte mit Transferjet rücken in greifbare Nähe. Sony hat Transferjet zusammen mit Partnern wie Canon, Casio, Kodak, Hitachi, JVC, NEC, Nikon, Olympus, Panasonic, Pioneer, Samsung, Sharp und Toshiba Anfang 2008 mit der Gründung des Transferjet-Konsortiums vorgestellt. Nun stehen erste Transferjet-Chips zusammen mit einem Entwicklerkit bereit.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m|w|d) Linux - Systeme
    Bertrandt AG Ehningen, Ehningen
  2. SAP MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Starnberg
Detailsuche

Transferjet arbeitet im Bereich von 4,48 GHz und soll Daten über eine sehr kurze Distanz von maximal 3 cm mit hoher Geschwindigkeit übertragen. Dabei sollen Datentransferraten von 560 MBit/s (brutto) erreicht werden. Die Netto-Datentransfer-Rate gibt Sony mit 375 MBit/s an, der Rest entfällt auf den Protokoll-Overhead und Daten zur Fehlerkorrektur.

Die Verbindung von Geräten und der Datenaustausch sollen dabei extrem einfach sein: Kommen zwei Geräte nah genug zusammen, schiebt Transferjet die Datenübertragung automatisch an, eine komplexe Einrichtung entfällt somit. Nutzer können aber auch festlegen, welche Geräte miteinander Daten austauschen sollen. Auf darüber hinausgehende Sicherheitsmaßnahmen wird angesichts der kurzen Funkdistanz verzichtet.

Ab sofort bietet Sony zwei Transferjet-Chips an. Die LSIs CXD3267AGG (PCI/Mini PCI Rev2.3) und CXD3268AGW (SDIO Ver2.0) sollen ab sofort für je 1.500 Yen, rund 11,50 Euro, erhältlich sein. Darin sind die wesentlichen Funktionen für Transferjet integriert, so dass sich die Technik laut Sony mit nur wenigen zusätzlichen Elementen auch in kleine Geräte implementieren lässt.

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    27.06.-01.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Angeboten werden die Chips zusammen mit einem Referenz- und Software-Development-Kit für Entwickler, die Transferjet damit in Mobiltelefone, Digitalkameras, Videokameras, Computer und Festplattenrekorder integrieren sollen. Zudem bietet Sony drei fertige Module auf Basis der Chips an: ein kompaktes Transferjet-Modul für Mobiltelefone, eine PCI-Express-Mini-Karte für Notebooks und einen USB-Stick.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


musarati 30. Nov 2009

Headset ohne Bluetooth? Willkommen in 19XX

IhrName9999 30. Nov 2009

du glaubst nicht ernsthaft dass eine Richtantenne mit zugehörigem, automatisch...

IhrName9999 30. Nov 2009

Na _HIER_ haben sich aber ein paar Checker versammelt ... Schade nur, dass kein einziger...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LED-Panel und Raspberry Pi
Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer

Es braucht nur ein 64x64-LED-Panel und ein bisschen C#-Programmierung, um die Berlin-Uhr auf den Raspberry Pi zu bringen.
Eine Anleitung von Michael Bröde

LED-Panel und Raspberry Pi: Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer
Artikel
  1. Kryptowährungen: Pleite von Three Arrows Capital zieht Kreise
    Kryptowährungen
    Pleite von Three Arrows Capital zieht Kreise

    Nach der Liquidationsanordnung gegenüber dem Fonds Three Arrows Capital verlieren immer mehr Krypto-Broker reichlich Geld.

  2. Tomtom: Verkehrsdaten zeigen weniger Staus seit 9-Euro-Ticket
    Tomtom
    Verkehrsdaten zeigen weniger Staus seit 9-Euro-Ticket

    Pendler lassen ihr Auto dank des 9-Euro-Tickets offenbar häufiger stehen und wechseln auf den ÖPNV.

  3. Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
    Ohne Kreditrahmen
    Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

    Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
    Von Rainer Sigl

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /