Abo
  • Services:

Erste Hinweise auf ein neues iPhone

Nutzungsstatistiken weisen ein unbekanntes Gerät auf

Nach Informationen der Softwarefirma Pandav testet Apple eine neue iPhone-Generation. Die Entwickler entdeckten in den Nutzerstatistiken ihrer iPhone-Anwendung iBart den Zugriff von iPhones mit der bisher unbekannten Versionsnummer 3,1.

Artikel veröffentlicht am ,

Die aktuelle iPhone-Generation 3GS meldet sich mit der Versionsnummer 2,1. Die 3G-Vorgänger trugen die Nummer 1,2 und die des ersten iPhones ohne UMTS-Unterstützung trugen die Ordnungsnummer 1,1. Nun tauchte mit 3,1 nach Angaben von Pandav ein bislang unbekanntes Modell in den Statistiken auf.

Stellenmarkt
  1. EWE Aktiengesellschaft, Cappeln
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg

Dadurch liegt der Schluss nahe, dass mit 3,1 eine neue iPhone-Generation bereits online gehen kann. Die ersten Feldtests des iPhone 3GS wurden - ebenfalls aufgrund von Nutzerstatistiken - ungefähr acht Monate vor dem US-Marktstart bemerkt.

Hinweise auf eine neue iPhone-Generation 3,1 wurden im Firmwareupdate iPhone OS 3.0 beta gefunden. Darin fanden sich die Textstrings "iPhone 2,1", "iPhone 3, 1" und "iPod 3,1". Wie üblich gibt es noch keine Angaben von Apple über neue Produkte.

Apple stellt ungefähr alle zwölf Monate ein neues iPhone vor. Das aktuelle 3GS kam in den USA Ende Juni 2009 auf den Markt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 59,99€
  3. (-50%) 29,99€
  4. (-88%) 2,49€

gentsDeep 01. Dez 2009

Habs seit 2 Wochen und liebe es. Habe wenig erfahrung mit dem IPhone (nur vom rumspielen...

iLOL 30. Nov 2009

Endlich mal jemand in diesem Forum, der erwachsen mit solchen Themen umzugehen wei...

iTHINK 30. Nov 2009

Und wo bitte soll LTE einsetzbar sein momentan? Oder meintest Du LSD? ;-)

iColor 30. Nov 2009

Also genau genommen sind schwarz und weiß keine Farben ...

iLOL 30. Nov 2009

Man weiß es nicht so genau :)


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
    2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

      •  /