Blu-ray-Player beim Discounter (Update)

Aldi-Süd bietet am 3. Dezember 2009 einen Abspieler von Medion

Nach Aldi-Nord bietet nun auch Aldi-Süd einen Blu-ray-Player an. Zuvor waren Abspielgeräte für den hochauflösenden DVD-Nachfolger nicht in Discounter-Angeboten zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Preisbrecher ist der von Medion stammende Tevion Design Blu-Ray Player mit 149 Euro zwar nicht, aber immerhin verfügt er neben einem optischen auch über einen koaxialen digitalen Tonausgang (SPDIF). Dazu kommen eine HDMI-Schnittstelle sowie ein analoger Video- und Stereoton-Ausgang.

Stellenmarkt
  1. Senior Full Stack Java Entwickler (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  2. Information Security Experts (m/w/d)
    Allianz ONE - Business Solutions GmbH, Unterföhring, Stuttgart
Detailsuche

Zudem kann das Gerät JPEG-Bilder, MP3-Dateien und MPEG-4-/Xvid-Videos von USB-Sticks wiedergeben. Damit sollte das Gerät auch zu DivX-Filmen kompatibel sein, da in der Regel bei solchen Angaben nur auf die Kosten einer DivX-Zertifizierung verzichtet wird. Sofern ein USB-Stick mit mindestens 1 GByte eingesteckt ist, kann über Ethernet auch auf BD-Live-Inhalte zugegriffen werden. Den Blu-ray-Player bietet Aldi-Süd ab dem 3. Dezember 2009 an.

Medion bietet das Gerät selbst als Design Blu-ray Player Medion Life P71006 (MD 82601) für rund 170 Euro mit dem Film Iron Man an. Alternativ gibt es ihn auch zum gleichen Preis ohne Film. Bei Aldi-Nord gab es das Gerät bereits am 5. November 2009.

Im Handel sind Blu-ray-Player bei Aktionen bereits für unter 100 Euro angeboten worden. Einsteigergeräte ohne BD Live gibt es aber auch schon regulär für unter 100 Euro, etwa den B1-M110 von Funai. Wer auf Onlinebonusmaterial und bequeme Firmwareupgrades über das Internet nicht verzichten will, muss nur wenige Euro mehr ausgeben - und bekommt ab etwa 110 Euro den Philips BDP3000.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ThadMiller 30. Nov 2009

Sehr schwache Antwort. Weiter üben...

hoFFy 30. Nov 2009

Hast du dich schon mal mit der korrekten Zeichensetzung vor dem Wort "und" beschäftigt...

jabbea 30. Nov 2009

du bist da halt nicht die Zielgruppe die Aldi da anspricht. Bleib mal bei deiner PS3...

Komitaro 29. Nov 2009

Du hast keine Ahnung Dei PS3 erzeugt selbst keine AVCHD, kann sie jedoch alle abspielen.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streit mit Magnus Carlsen
Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben

Schachweltmeister Magnus Carlsen wirft dem Großmeister Hans Niemann Betrug vor - eine neue Untersuchung stärkt die Vorwürfe.

Streit mit Magnus Carlsen: Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben
Artikel
  1. Airpods Pro 2 im Test: Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus
    Airpods Pro 2 im Test
    Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus

    Mit sinnvollen Änderungen sind die Airpods Pro 2 das Beste, was es derzeit an ANC-Hörstöpseln gibt. Aber Apples kundenfeindliche Borniertheit nervt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. Vodafone und Telekom: Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest
    Vodafone und Telekom
    Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest

    Die Telekom liegt beim Datenvolumen klar vor Vodafone. Es gab in diesem Jahr besonders viel Roaming durch ausländische Netze.

  3. Dr. Mike Eissele: Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben
    Dr. Mike Eissele
    "Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben"

    Chefs von Devs Teamviewer-CTO Dr. Mike Eissele gibt einen tiefen Einblick, wie man sich auf eine Arbeitswelt ohne Bildschirme vorbereitet.
    Ein Interview von Daniel Ziegener

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /