• IT-Karriere:
  • Services:

Mobile Projektoren mit 4.000 ANSI-Lumen

Epson-Projektoren für den Einsatz in Schulungsräumen und Klassenzimmern

Epson hat eine Projektorserie vorgestellt, die tragbar ist und mit Zusatzfunktionen wie WLAN und PC-loser Präsentationstechnik aufwartet. Die Projektoren erreichen eine Helligkeit von bis zu 4.000 ANSI-Lumen und sind damit auch für Räume geeignet, die nicht vollständig abgedunkelt sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Projektoren der EB-1900-Serie sind alle mit LCD-Technik ausgerüstet und erreichen unterschiedliche Auflösungen. Die Modelle 1925W und 1920W besitzen WXGA-Auflösung (1.280 x 800 Pixel) und die drei Modelle EB-1900, EB-1910 und EB- 1830 kommen auf eine XGA-Auflösung mit 1.024 x 768 Pixeln. Bis auf den EB-1830, der nur 3.500 ANSI-Lumen erreicht, kommen alle Modelle auf 4.000 Lumen. Das Kontrastverhältnis liegt bei 2.000:1. Die Lampenlebensdauer soll 2.500 Stunden im normalen Betrieb und 3.500 Stunden im lichtreduzierten Eco-Modus betragen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. medneo GmbH, Berlin

Alle Projektoren sind mit einem 1,6fachen Zoomobjektiv ausgerüstet, mit dem die Bilddiagonale ohne Verschieben des Projektors verändert werden kann. Die Epson-Projektoren können direkt nach der Präsentation abgeschaltet und mitgenommen werden, langwierige Abkühlungszeiten sind nicht einzuhalten.

Der eingebaute Lautsprecher mit 10 Watt soll das zusätzliche Herumtragen von Boxen überflüssig machen - zumindest wenn in einem kleinen Raum präsentiert wird.

Die beiden Spitzenmodelle EB-1925W und EB-1915 sind mit einem Autofokus, LAN sowie einer vertikalen und horizontalen Trapezkorrektur ausgerüstet. Sie können über ihren USB-Anschluss Präsentationen direkt vom eingesteckten Stick aus abspielen und benötigen keinen zusätzlichen PC. Außerdem können über einen Rechner bis zu vier dieser Projektoren gesteuert werden. Damit sind Panoramadarstellungen oder parallele Präsentationen in verschiedenen Sprachen möglich. Der 1925W ist zudem mit WLAN ausgerüstet.

Dem EB-1925W und EB-1915 wurden ein HDMI- und ein VGA-Anschluss, ein S-Video sowie ein Composite-Videoanschluss und analoge Audioeingänge spendiert. Die Modelle EB-1900, EB-1910 und EB-1830 verfügen lediglich über VGA, S-Video und Composite-Videoeingänge.

Mit einem Gewicht von rund 3,5 kg gehören die Epson-Projektoren nicht zu den Leichtgewichten der Präsentationstechnik, sind aber zumindest auf kurzen Wegen tragbar. Die Gehäuse messen 357 x 86 x 257 mm.

Der EB-1925W mit WLAN kostet 2.470 Euro, das Schwestermodell EB-1920W ohne HDMI und WLAN ist für 2.010 Euro erhältlich Der EB-1915 kostet rund 2.270 Euro. Für den EB-1910 werden 1.810 Euro verlangt. Der EB-1900 wird für 1.270 Euro verkauft, der EB-1830 ist mit 1.445 Euro das preiswerteste Gerät der Serie.

Die Projektoren sollen noch im November 2009 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 6,49€
  4. 25,99€

WasWillstDu 25. Nov 2009

Mobil heisst, dass er nicht zu schwer und nicht zu gross ist. Von Akkus kann keine Rede...

DerManager 25. Nov 2009

Für unseren Verein wärs ja was aber ohne DVI und/oder Displayport sind die Beamer nutzlos...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /