• IT-Karriere:
  • Services:

Werbenetzwerkbetreiber kauft Reste von Joost (Update)

Unternehmenswerte gehen an Adconion Media Group

Joost verkauft seine Unternehmenswerte an die Adconion Media Group. Damit dürfte der Internet-TV-Service der Skype-Gründer Zennström und Friis sein letztes Kapitel schließen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Internet-TV-Service Joost steht offenbar vor dem endgültigen Aus. Die Adconion Media Group gab heute bekannt, sie werde Unternehmensteile von Joost kaufen. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Stellenmarkt
  1. HEGLA GmbH & Co. KG, Beverungen
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Die Firma der Skype- und Kazaa-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis hatte im Juli 2009 angekündigt, das Videoportal einzustellen und künftig nur noch Videodienste für Unternehmen anzubieten. Der Firmenchef trat ab, Büros wurden geschlossen und Mitarbeiter entlassen.

Nachtrag vom 24. November 2009, 21:08 Uhr:

Friis erklärte heute: "In den vergangenen Monaten haben wir aktiv nach strategischen Optionen für Joost gesucht und sind zu dem Schluss gekommen, dass der Verkauf einiger Vermögenswerte an Adconion im besten Interesse von Joost ist. Adconion hat eine starke technologische Plattform und ein überzeugendes Geschäftsmodell und wir glauben, dass beide Unternehmen im Ergebnis von dieser Übernahme profitieren werden." Die Adconion Media Group betreibt ein Onlinewerbenetzwerk. Im Februar 2008 schloss Adconion eine Finanzierungsrunde mit Index Ventures als führendem Investor in Höhe von 80 Millionen US-Dollar ab.

Die Vorbereitungen für das P2P-TV-Projekt Joost waren Anfang 2006 angelaufen. Ziel war es, den Nutzern Fernsehinhalte anzubieten. Dafür gab es Vereinbarungen mit Fox Networks, Warner Music, Endemol, Viacoms MTV Networks und Paramount Pictures. Doch anders als die Tauschbörse Kazaa und der VoIP-Dienst Skype blieb dem Peer-to-Peer-Fernsehen der Erfolg versagt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

boykott2000 24. Nov 2009

werbung :)


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /