• IT-Karriere:
  • Services:

Nächste Atom-Plattform 2011 mit DirectX-10.1?

Erste Gerüchte zum Nachfolger des Nachfolgers

Noch 2009 will Intel angeblich die neue Atom-Plattform "Pine Trail" vorstellen. Auch wenn das noch nicht bestätigt ist, haben die Gerüchteküchen schon den Nachfolger des Nachfolgers ausgemacht: "Cedar Trail" soll 2011 auf den Markt kommen, 2013 dann eine neue Atom-Architektur.

Artikel veröffentlicht am ,

In den vergangenen Tagen hat Fudzilla stückchenweise Informationen aus nicht genannten Quellen zu Intels Atom-Roadmap zusammengetragen. Demnach soll 2011 die neue CPU "Cedarview" erscheinen, eine Verkleinerung des demnächst erwarteten Pineview auf 32 Nanometer. Der neue Prozessor soll einen Speichercontroller erhalten, der auch mit DDR3-Speicher umgehen, aber weiterhin nur einen Kanal ansprechen kann.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. SySS GmbH, Tübingen

Auf dem Die des Prozessors soll auch ein Grafikkern enthalten sein, der Funktionen nach DirectX-10.1 beherrscht und zudem HD-Codecs bis hin zu den Formaten einer Blu-ray-Disc verarbeiten kann. Neben den üblichen Notebookschnittstellen wie LVDS soll die Grafiklogik auch HDMI und Displayport direkt ansprechen können. Als Chipsatz soll auch für die Plattform Cedar Trail der Baustein "Tigerpoint" dienen, der für die nächste Plattform "Pine Trail" vorgesehen ist.

Erst für 2013 plant Intel Fudzilla zufolge, die Atom-Plattform komplett zu erneuern, Cedar Trail soll also zwei Jahre lang halten. Danach steht dann den unbestätigten Informationen zufolge eine vollständig neue Architektur an, für die es aber noch keinen Codenamen gibt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)

Runkelrübe 25. Nov 2009

Dann lies mal besser! 2010 werden CPU und Grafik vereinigt (Pineview), der Chipsatz...

Yeeeeeeeeha 24. Nov 2009

*hüstel* Genau, damit die winzigen Akkus der Netbooks noch wie lange halten? 15 Minuten?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /