• IT-Karriere:
  • Services:

Node - strikt ereignisorientierter Javascript-Server

System eignet sich besonders für viele parallele und lange laufende Anfragen

Ryan Dahl hat mit Node einen Javascript-Server entwickelt, der strikt ereignisorientiert arbeitet und dadurch für Applikationen mit hoher Parallelität besonders gut geeignet sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Ansicht von Dahl ist Javascript dafür besonders geeignet, da die Sprache von Hause aus auf ereignisorientierte Applikationen angelegt ist. Dafür sorgen vor allem anonyme Funktionen und Closure-Unterstützung, womit sich eingebettete Callbacks leicht umsetzen lassen.

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, München
  2. SIZ GmbH, Bonn

Node selbst ist zu weiten Teilen in C und zu einem kleineren Teil in Javascript geschrieben. Die Software nutzt unter anderem Googles Javascript-Engine V8 sowie Marc Lehmanns Bibliotheken libev und libeio.

Dahl hat sich bei Node an Twisted (Python) und Eventmachine orientiert, verspricht aber, anders als diese, komplett auf blockierende Bibliotheken zu verzichten. Auch Zugriffe auf das Dateisystem oder DNS-Abfragen werden über nicht blockierende Callbacks und eine Ereignisschleife abgewickelt. So kann die Software ihre Stärken vor allem bei vielen gleichzeitigen und lange laufenden Anfragen ausspielen, was sich bereits zahlreiche Projekte, die auf Node aufsetzen, zunutze machen.

Node kann frei genutzt werden, der Quelltext ist über Github verfügbar und sollte unter jedem Posix-konformen Betriebssystem laufen; getestet wurde die Software unter Linux, Mac OS X und FreeBSD. Informationen zu Node finden sich unter nodejs.org. Ende Dezember 2009 plant Dahl die Veröffentlichung von Node 0.2. Auf dem Plan steht eine stärkere Modularisierung, Bibliotheken für den Zugriff auf die am häufigsten genutzten Datenbanken, TLS-Unterstützung sowie ein an Web Worker angelehntes API und Leistungssteigerungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 2,62€
  3. (-20%) 11,99€
  4. (-43%) 15,99€

has 24. Nov 2009

JavaScript ist alles andere als eine Dreckssprache; sie hat nur leider einige...

Siga345975973 24. Nov 2009

Vieles was gehyped wird, ist oft ein alter Hut. Teilweise kommt es auch darauf an, das...


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /