Abo
  • Services:

Meilenstein 2 der Entwicklungsumgebung Eclipse e4 1.0

Zweite von sechs Vorabversionen des neuen SDK veröffentlicht

In der aktuellen Entwicklerversion e4 1.0 M2 von Eclipse wurden die Plattform und das Unterprojekt XWT mit neuen Funktionen ausgestattet. Die Veröffentlichung der finalen Version Eclipse SDK 4 wird für Juli 2010 anvisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Plattformebene wurde das Eingabemodell umgestaltet. Es sorgt fortan für eine Trennung zwischen Modelldaten und Umgebungsregeln. Dabei wird jeder Benutzereingabe-Code (UI-Code) gegen eine Datenschicht programmiert. Damit erhöht sich die Flexibilität der Verwaltung der Modellumgebung durch den Client.

Stellenmarkt
  1. Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Ferner können die wiederverwendbaren Benutzerschnittstellen für das Web, die sogenannten Opensocial Gadgets, jetzt als Views für den schnellen Zugriff geöffnet werden. Schnittstellen stehen unter anderem für die sozialen Netzwerke iGoogle, Linkedin, Myspace oder Xing zur Verfügung.

Für das neue Framework XWT, mit dem grafische Oberflächen in XML dargestellt werden, wurde das JFace überarbeitet. Der Comboviewer gesellt sich zum List- und Tableviewer hinzu und wird auf die gleiche Weise definiert. Über die Klasse Viewerfilter kann der JFace-Viewer ausgewählte Elemente anzeigen, der Viewer selbst ist einfacher zu deklarieren.

Für Interessierte ist der Download des Meilensteins 2 unter eclipse.org/e4 möglich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,75€ + Versand
  2. 449€
  3. 229,90€ + 5,99€ Versand

wpf 03. Nov 2010

also xwt ist eine kopie von xaml

e4 ist nicht... 24. Nov 2009

... zumindest nicht so, wie ihr es hier beschreibt. Ihr sprecht generell von der IDE...

unwissender 23. Nov 2009

was daran is denn quälend?


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    •  /