• IT-Karriere:
  • Services:

Deutscher Computerspielpreis wird am 29. April 2010 vergeben

Verleihung in Berlin im Rahmen der Gamestage

Der Termin für die zweite Verleihung des staatlich geförderten deutschen Computerspielpreises steht fest. Während der Gamestage in Berlin werden die Trophäen in neun Kategorien verliehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Deutsche Computerspielpreis wird im Wechsel in Berlin und München vergeben, im kommenden Jahr ist die Bundeshauptstadt wieder an der Reihe. In zehn Kategorien werden vor allem deutsche Entwicklungen mit insgesamt 500.000 Euro prämiert, es gibt aber auch einen Preis für das "Beste internationale Spiel". Veranstalter sind die Branchenverbände BIU, BVDW und G.A.M.E. zusammen mit Kulturstaatsminister Bernd Neumann.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden

Der Schwerpunkt des Preises liegt nicht unbedingt auf besonders erfolgreichen oder technisch eindrucksvollen Titeln, sondern bei der Auszeichnung von Spielen, die für förderungswürdig erachtet werden.

Das geht schon aus einem Parlamentsantrag mit dem Titel "Wertvolle Computerspiele fördern" aus dem Jahr 2007 hervor (PDF), welcher die Basis für die Stiftung des Preises darstellte. Darin heißt es, der Preis solle "für qualitativ hochwertige sowie kulturell und pädagogisch wertvolle Computerspiele" vergeben werden. Diese Einschränkung zog 2009 einige Kritik nach sich.

Großer Gewinner des Computerspielpreises 2009 war das Rollenspiel Drakensang, das als "Bestes Jugendspiel" und "Bestes Deutsches Spiel" ausgezeichnet wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 95,99€ (mit Rabattgutschein)
  2. 41,99€ (statt 59,99€)
  3. DVD für 12,99€, Blu-ray für 16,39€, 4K UHD für 21,99€
  4. (u. a. Sandisk Ultra 3D 500GB SATA-SSD für 62,90€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...

M_Kessel 24. Nov 2009

Stimmt. Müsste eigentlich mangels Masse ausfallen....... :) Das liegt aber allgemein an...

hickup 24. Nov 2009

Ohne jetzt nachgeschaut zu haben ich meine Drakensang hat den Preis letztes Jahr...

Jurastudent 24. Nov 2009

Damit nicht der (reale) Eindruck entsteht, es herrsche in Deutschlands Politik eine...

nutti 23. Nov 2009

K. T. zu Guttenberg in der Jury? Ohne so eloquente Fachleute ist so eine Verleihung an...

654-spdif 23. Nov 2009

bei Drakensang, ausser Intollanz und Gewalt ggü Andersdenkenden und andern Ethnien (ist...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer)

Das Makerphone ist ein Handy zum Zusammenbauen. Kinder wie auch Erwachsene können so die Funktionsweise eines Mobiltelefons nachvollziehen.

Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer) Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


    LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
    LG Gram 14Z90N im Test
    Die Feder ist mächtiger als das Schwert

    Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell
    2. Dynabook Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

      •  /