Hart im Nehmen: Kamerawürfel Gopro HD Hero Naked filmt in HD

Videoaufnahmen in rauer Umgebung

Die Gopro HD Hero Naked ist eine besonders robuste Videokamera, die Full-HD-Videos aufzeichnet und an Helmen oder an Fahrzeugen befestigt wird, um Sportfilme aufzuzeichnen. Die Kamera sitzt in einem Kunststoffwürfel, der sie gegen Staub, Wasser und Schläge schützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Gopro HD Hero Naked ist mit einem Festbrennweitenobjektiv (F2,8) ausgerüstet, das einen Blickwinkel von 170 Grad abdeckt, wenn mit 720p oder 960p gefilmt wird. Bei voller HD-Auflösung liegt der Blickwinkel nur noch bei 127 Grad. Bei Full-HD kann die Kamera mit 30 Bildern pro Sekunde filmen, bei 720p auch mit 60 Bildern pro Sekunde. Der eingesetzte CMOS-Sensor ist 1/2,5 Zoll groß. Gespeichert wird im Format H.264 und der Ton in AAC.

Stellenmarkt
  1. Information Security Experts (m/w/d)
    Allianz ONE - Business Solutions GmbH, Unterföhring, Stuttgart
  2. (Senior) ILS/IPS Ingenieur (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
Detailsuche

Die Kamera sitzt in einem schlagfesten und wasserdichten Gehäuse, das mit der Saughalterung verbunden ist. Damit kann die Kamera beispielsweise an einem Helm befestigt werden. Das Gehäuse ist bis zu 60 Meter wasserdicht.

Einzelfotos nimmt die Kamera mit 5 Megapixeln Auflösung auf. Ein Intervallauslöser macht alle zwei, fünf, zehn oder 30 beziehungsweise 60 Sekunden ein Bild. Die Gopro HD Hero Naked wird über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, mit dem rund 2,5 Stunden Videoaufnahmen möglich sein sollen. Gespeichert wird auf SD-Karten.

Die Kamera wiegt samt Gehäuse rund 170 Gramm und misst 42 x 60 x 30 mm. Über eine Erweiterungsschnittstelle soll später einmal ein externes Display als Sucher oder ein größerer Akku angeschlossen werden. Beide Zubehörteile sind noch nicht lieferbar.

Golem Karrierewelt
  1. Deep Dive: Data Architecture mit Spark und Cloud Native: virtueller Ein-Tages-Workshop
    01.02.2023, Virtuell
  2. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Gopro HD Hero Naked selbst soll rund 260 US-Dollar kosten.

Vholdr hat mit der ContourHD ebenfalls eine Helmkamera im Programm, die HD-Videos aufnimmt. Die Auflösung ist aber auf 1.280 x 720 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde beschränkt. Das Objektiv der ContourHD bietet einen Blickwinkel von 135 Grad. Mittlerweile gibt es auch von diesem Hersteller ein Full-HD-Modell. Die ContourHD 1080p erreicht einen Blickwinkel von 110 Grad und ist mit 123 Gramm noch einmal leichter als die Gopro HD Hero.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


booth 23. Nov 2009

Im Artikel ist ein kleiner Fehler enthalten und zwar, dass VholdR lediglich eine 720p-Cam...

9life-Moderator 23. Nov 2009

Ich denke hier ist alles dabei, was man in dem Genre so braucht. ^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streit mit Magnus Carlsen
Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben

Schachweltmeister Magnus Carlsen wirft dem Großmeister Hans Niemann Betrug vor - eine neue Untersuchung stärkt die Vorwürfe.

Streit mit Magnus Carlsen: Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben
Artikel
  1. Airpods Pro 2 im Test: Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus
    Airpods Pro 2 im Test
    Apple schaltet Lärm und Konkurrenz aus

    Mit sinnvollen Änderungen sind die Airpods Pro 2 das Beste, was es derzeit an ANC-Hörstöpseln gibt. Aber Apples kundenfeindliche Borniertheit nervt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. Vodafone und Telekom: Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest
    Vodafone und Telekom
    Zwei Netzbetreiber melden Datenrekord auf Oktoberfest

    Die Telekom liegt beim Datenvolumen klar vor Vodafone. Es gab in diesem Jahr besonders viel Roaming durch ausländische Netze.

  3. Dr. Mike Eissele: Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben
    Dr. Mike Eissele
    "Es kann immer wieder technologische Revolutionen geben"

    Chefs von Devs Teamviewer-CTO Dr. Mike Eissele gibt einen tiefen Einblick, wie man sich auf eine Arbeitswelt ohne Bildschirme vorbereitet.
    Ein Interview von Daniel Ziegener

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /