Abo
  • Services:

Microsoft Roadmap führt Windows 8 für 2012

Kein offizieller Kommentar zur Windows-Zukunft von Microsoft

Offiziell hält sich Microsoft mit Informationen zur kommenden Windows-Version bedeckt. Doch gegenüber Partnern führte Microsoft zum wiederholten Mal ein neues Major-Release unter dem Codenamen "Windows 8" für 2012 vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Wieder einmal veröffentlicht Blogger Stephen Chapman eine Microsoft-Roadmap, auf der das nächste Major-Release des Windows Server für 2012 verzeichnet ist: Codename "Windows 8" steht unter dem Zeitraum. Das passt in Microsofts Plan, alle zwei Jahre ein Update für den Windows Server zu veröffentlichen, wobei ein Major-Update auf ein Minor-Update folgt, wie es zusammen mit Windows 7 in Form des Windows Server 2008 R2 veröffentlicht wurde.

Stellenmarkt
  1. ServiceXpert GmbH, München
  2. pei tel Communications GmbH, Teltow

Bereits im August 2008 hatte Chapman Auszüge aus einer italienischen Windows-Server-Präsentation veröffentlicht, die für 2012 ein Windows-Release mit Codenamen "Windows 8" vorsah.

Aus zwei Stellenausschreibungen im April 2009 ging bereits hervor, dass Microsoft für Windows 8 einen neuen Kernel verwenden will. Zudem ist vermutlich eine Clusterunterstützung sowie die Fähigkeit einer One-Way-Replikation geplant. Auch war von einem erheblich verbesserten Dateizugriff die Rede.

Im Gespräch mit Cnet-Reporterin Ina Fried wollte Steven Sinofsky die Gerüchte um Windows 8 nicht kommentieren und bestätigte nicht einmal den durchaus nahe liegenden Codenamen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

spanther 24. Nov 2009

Ne hätten wir ned! O.o Sinnvolle Umstiege machen nämlich Sinn! <.< Aber ein neues System...

MrBurns 24. Nov 2009

@franzel1111: Du hast Office vergessen: Damit amcht MS mehr Umsatz als mit Windows und...

MrBurns 24. Nov 2009

Ihr meint wohl Alternative Data Streams... Und wenn du die so toll findest, dann lies dir...

MrBurns 24. Nov 2009

Windows XP hat aber auch schon ein X im Logo...

MrBurns 24. Nov 2009

Ich denke, wenn MS halb so veile gute Programmierer einstellt, wie sie jetzt schlechte...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /