Abo
  • Services:

Xbox 360 mit mehr Beigaben

Arcade im Bundle und Elite mit Forza Motorsport 3

Zum Weihnachtsgeschäft soll die Xbox 360 für Neukunden attraktiver werden. Microsoft schnürt dazu ein Xbox-360-Arcade-Paket mit einem zweiten Controller und Spielen, während die Xbox 360 Elite mit einem Rennspiel aufgewertet wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Xbox 360 Elite mit 120-GByte-Festplatte und Wireless-Controller kostet weiterhin 249,99 Euro. Ab Ende November 2009 liegt ihr aber regulär ein Forza Motorsport 3 bei. Im Handel waren zuvor schon ähnliche Spielebeigaben zu finden, auch als Reaktion auf den zwischenzeitlichen Sonderpreis der konkurrierenden PS3 Slim.

Stellenmarkt
  1. Omikron Data Quality GmbH, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Die Einsteigerversion von Microsofts Spielekonsole, die Xbox 360 Arcade ohne Festplatte, wird ebenfalls ab Ende November 2009 aufgewertet - gegen einen Aufpreis. Käufer des neuen Bundles erhalten für 199,99 Euro einen zweiten Controller und fünf auch für Kinder geeignete Spiele. Darunter die zwei Vollpreisspiele Lego Batman und Pure sowie die Xbox-Live-Arcade-Spieledownloads Lumines Live, Bomberman Live und Geometry Wars: Retro Evolved 2. Die Xbox 360 Arcade kostet mit Standardzubehör unter 170 Euro, teils gibt es auch hier schon händlerabhängige Spielebeigaben.

Beide Angebote wird es laut Microsoft bis zum 31. Dezember 2009 bei teilnehmenden Händlern geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,86€
  2. 29,95€
  3. 4,99€

Wurstbrot 24. Nov 2009

Bei Konsolen kann man gebrauchte Spiele für unter 10,- € auf eBay, Trödelmärkten und...

2fler 22. Nov 2009

Selbst wenn MS das machen würde, muss der Handel da erst noch mitspielen. Mediamarkt...

Elektriker 21. Nov 2009

fixed

derKlaus 20. Nov 2009

...war aber auch noch sonst alles besser. Da haben alle die Wirtschaftskrise für einen...

derKlaus 20. Nov 2009

sowas gibt's bei amazon.de aber auch. Hab 'ne Futurama DVD für 5 Euro bei Amazon bekommen...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages
    2. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    3. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

      •  /