Abo
  • Services:

HDMI bekommt aussagekräftige Logos

Kabel dürfen keine unspezifizierten Versionsnummern tragen

Mit der Einführung von HDMI 1.4 steigt die Zahl der unterschiedlichen HDMI-Kabeltypen auf fünf. Für eine einfache Unterscheidung wurden nun aussagekräftige Logos vorgestellt - und ohne weitere Funktionserklärung darf nicht einfach nur mit HDMI-Versionsnummer geworben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher im Handel erhältliche Kabel und Geräte werben mit HDMI-Versionsnummern, die wenig Aussagekraft besitzen. Zumal es bei bisherigen Kabeln unerheblich ist, ob HDMI 1.2, 1.3 oder 1.3a auf ihnen steht - viele Kunden irritiert es dennoch. Damit die Einführung von HDMI 1.4 und der zusätzlichen Kabeltypen nicht mehr Verwirrung verursacht, sollen die Produkte mit eindeutigen Logos verziert werden. Dafür hat die Organisation für die HDMI-Lizenzvergabe, HDMI Licensing LLC, entsprechende Richtlinien verfasst.

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Tettnang
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Die Logos weisen dabei deutlich auf die unterschiedlichen Funktionen und Leistungsmerkmale der Kabel hin. So gibt es weiterhin das "Standard HDMI Cable", dazu kommt dessen neue Variante mit Ethernet: "Standard HDMI Cable with Ethernet". Für den Einsatz in Fahrzeugen dient das "Standard Automotive HDMI Cable". Und für die ab der HDMI-Spezifikation 1.4 eingeführten höheren Datenraten sind das "High Speed HDMI Cable" und dessen netzwerkfähige Variante "High Speed HDMI Cable with Ethernet" gedacht.

Kabelhersteller dürfen auf ihren Packungen, Beschriftungen oder in Werbung für ihre Kabel zudem nicht auf die HDMI-Spezifikationsversion 1.4 hinweisen. Für vorherige Versionsnummern gibt es noch eine einjährige Duldungsphase.

Hersteller von Geräten mit HDMI-Schnittstellen dürfen zwar noch bis Ende 2011 mit HDMI-Versionsnummern werben, allerdings nur dann, wenn sie auch die Funktionen spezifizieren, die mit dieser HDMI-Versionsnummer zusammenhängen. Während die Angabe von "HDMI v.1.4 with Audio Return Channel and HDMI Ethernet Channel" erlaubt ist, gilt das nicht für "HDMI v.1.4 compliant". Ab dem 1. Januar 2012 dürfen HDMI-Lizenznehmer gar nicht mehr mit HDMI-Versionsnummern werben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

x2K 01. Mai 2010

Tja dann braucht dein neuer fernseher ne firewall =) aber man könnte sich auch über HD...

stefan.düsseldorf 22. Nov 2009

Könnt Ihr alle auch mal damit aufhören, euch ständig gegenseitig belehren zu wollen, in...

LaLeLu 21. Nov 2009

Schon mal was von NeverTheSameColour gehört? Nein? Oder Verlusten bei der Konvertierung...

Der Kaiser! 21. Nov 2009

Ist der Hammer nicht gross genug, musst du ein besonderer Künstler im Nageln sein!

Der Kaiser! 21. Nov 2009

Und das dann bei einer Glotze von 42".. xD


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /