Abo
  • IT-Karriere:

PHP 5.3.1 beseitigt zahlreiche Fehler

Entwickler beseitigen rund 100 Bugs

Mit PHP 5.3.1 beseitigen die Entwickler der freien Skriptsprache zahlreiche Fehler. Auch einige Sicherheitslücken werden beseitigt, so dass allen Nutzern zum Update geraten wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Neu ist die Direktive "max_file_uploads", mit der die Zahl der mit einem Request hochgeladenen Dateien begrenzt werden kann. Standardmäßig ist ein Wert von 20 eingestellt, um DoS-Angriffe mittels einer Schwemme von Dateien zu unterbinden. Der Exif-Verarbeitung wurden einige Plausibilitätschecks spendiert und eine Möglichkeit, den Safe-Mode zu umgehen, abgestellt. Gleiches gilt für ein entsprechendes Problem mit Open-Basedir.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  2. assona GmbH, Berlin

Hinzu kommen Korrekturen in com_print_typeinfo und SQLiteDatabase::ArrayQuery() sowie SQLiteDatabase::SingleQuery() und bei der Instanziierung von PDORow und PDOStatement, was Abstürze verhindern soll.

Das Changelog ist lang, rund 100 Bugs wurden beseitigt, so dass sich ein Update auf PHP 5.3.1 durchaus lohnt. Die Software steht unter php.net zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 369€ + Versand
  3. 529,00€

asdfasdfqwert 21. Nov 2009

Ich kann nicht für ASM4ever sprechen, aber mir gefallen Blöcke z.B. nicht. Allerdings...

Der Erste 20. Nov 2009

Der größte Fehler von PHP ist seine Existenz!


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /