Golem.de guckt - 23. bis 29. November 2009

Eine Übersicht über die kommende TV-Woche

Golem.de hat die TV-Zeitschriften durchwühlt auf der Suche nach interessanten Dokumentationen, Magazinen und Filmen rund um die Themen Computer, Wissenschaft und Science-Fiction und präsentiert eine kleine, durchaus subjektive Auswahl. Ernsthafte Leserempfehlungen sind in den Kommentaren willkommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dokumentationen

Phoenix zeigt in der aktuellen Dokumentation Goldrausch 2.0 einen Münchner, der nach Silicon Valley aufgebrochen ist, um die Webgrößen zu treffen. Aber er begegnet auch deutschen Unternehmern und Programmierern, die in den USA erfolgreich ihren Weg gegangen sind.
(Phoenix, 23.11.2009, 13:30 und 18:00 Uhr)

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Governance & IT
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Clinical Solution Engineer (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, DACH-Region
Detailsuche

Der WDR riskiert in Gewalt spielen einen Blick auf computerspielende Kinder und Jugendliche. Es geht um die Frage, ob junge Computerspieler potenzielle Amokläufer sind und Gewalt im Spiel und im Leben zusammenhängen.
(WDR, 27.11.2009, 7:50 Uhr)

Einen Blick ins Gehirn wirft Arte mit Neustart im Kopf - Wie sich unser Gehirn selbst repariert. Die Dokumentation erklärt das Prinzip der neuronalen Plastizität und die Anpassungsfähigkeit des Gehirns. Am Beispiel klinischer Fälle wird gezeigt, wie sich das Gehirn strukturell und funktional umorganisieren kann.
(ARTE, 28.11.2009, 16:05)

Magazine

Die Wiederholung des Magazins neues beschäftigt sich mit der eher ungewöhnlichen Nutzung moderner Technik: Mediziner, die während einer Operation twittern oder Diskobesucher, die sich einen Chip implantieren lassen müssen, um in einen exklusiven Club zu kommen.
(3Sat, 23.11.2009, 7:00 Uhr und ZDF, 24.11.2009, 1:05 Uhr)

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.10.2022, virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17./18.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die neue Ausgabe von neues am Sonntag widmet sich der Frage, was mit dem digitalen Leben bei Facebook & Co nach dem Ableben des Accountinhabers passiert und zeigt, ob es Wege der Vorsorge gibt und wie sie aussehen könnten.
(3Sat, 29.11.2009, 16:30 Uhr)

Die Wiederholung von c't-TV schildert eine teure, aber missglückte Datenrettung. Im Test werden Fotoscanner vorgestellt und HD-Mini-Camcorder. Es gibt Tipps für den Kauf von Flachbildfernsehern und preiswerten Laptops.
(RBB, 23.11.2009, 11:30 Uhr / HR, 25.11.2009, 1:05 Uhr / 3Sat, 25.11.2009, 4:20 Uhr / HR, 26.11.2009, 11:00 Uhr)

In der neuen Folge von c't-TV am Samstag wird versucht, den Hintermännern hinter den Download-Abo-Fallen auf die Spur zu kommen. Getestet werden Fernseher mit den aktuellsten und neusten Technikspielereien und Ebook-Reader. Besitzer von Notebooks erfahren, wie sie selbst ohne große Kenntnisse ihr Gerät schneller machen können.
(HR, 28.11.2009, 12:30 Uhr)

Filme

Ghostbusters (Kabel 1, 23.11.2009, 20:15 Uhr)

Judge Dredd (SWR, 25.11.2009, 23:00 Uhr)

Code 46 (3Sat, 26.11.2009, 22:25 Uhr)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Karl Karlsen 26. Nov 2009

dito

noTV 23. Nov 2009

Ich habe keinen Fernsehr, habt ihr für mich auch einen Tipp was ich interessantes machen...

föhn 23. Nov 2009

wie wärs mit tvbrowser.org? da lässt sich auch die liste der aktuell laufenden sendungen...

Alternativ... 23. Nov 2009

Wir sind alle gespannt auf deinen Verbesserungsvorschlag...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming-Dienst
Google schließt Stadia

Google steigt aus dem Cloud-Gaming-Geschäft aus und stellt seinen Dienst Stadia ein. Kunden erhalten ihr Geld zurück.

Cloudgaming-Dienst: Google schließt Stadia
Artikel
  1. Axel-Springer-Chef: Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor
    Axel-Springer-Chef
    Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor

    "Das wird lustig": Wenige Tage vor seinem Einstieg bei Twitter erhielt Elon Musk eine interessante Nachricht von Axel-Springer-Chef Döpfner.

  2. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

  3. Probefahrt mit EQS SUV: Geländegängiger Luxus auf vier Rädern
    Probefahrt mit EQS SUV
    Geländegängiger Luxus auf vier Rädern

    Nach einer Testrunde in Colorado versteht man, was Mercedes beim EQS SUV mit Top-End Luxury meint.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /