Starkes Wachstum bei PC-Gaming-Hardware

Analysten erwarten 30 Prozent Wachstum für 2010

Spiele-PCs sowie Upgrades und Zubehör haben sich 2009 offenbar besser als gedacht verkauft. Die Marktforscher von Job Peddie Research (JPR) erwarten für 2010 ein noch größeres Wachstum.

Artikel veröffentlicht am ,

JPR erwartet für 2009 ein Wachstum um 5,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, was trotz schwieriger Wirtschaftslage einem Plus von 1,2 Milliarden US-Dollar entspricht. Der Markt für PC-Gaming-Hardware wachse damit von 20,07 Milliarden auf 21,26 Milliarden US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
  2. IT Security Architect (m/w/d)
    Knorr-Bremse Services GmbH, Berlin
Detailsuche

Die Nachfrage auf Kundenseite sei rechtzeitig zum Start des Weihnachtsgeschäfts höher als erwartet ausgefallen, so die Analysten. Für 2010 erwarten die JPR-Analysten sogar ein explosionsartiges Wachstum um 30 Prozent.

Die Kunden hätten sich 2008/2009 größtenteils mit Upgrades und Neukäufen zurückgehalten. Das soll sich nun langsam ändern. Begünstigt durch eine Erholung der Wirtschaft, Fortschritte bei den GPUs und CPUs sowie einem qualitativ besseren Spieleangebot wird 2010 deshalb nach Ansicht von JPR ein gesundes Jahr für PC-Gaming-Hardware.

"Der PC-Gaming-Markt bleibt bei einem hohen Wachstum und der technische Spitzenreiter der Heimunterhaltung. Mit Windows 7 und DirectX 11, besserer und aufregender Physik[-berechnung] und Stereoskopie-Möglichkeiten ist die PC-Plattform mit Abstand die am weitesten entwickelte [Plattform]", so JPR-Chef Jon Peddie.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Damit spielt Peddie vor allem auf die aktuellen Spielekonsolen an, deren Leistung mit Mittelklasse-PCs mittlerweile nicht mehr mithalten kann. Peddie sieht neben der Leistung noch weitere Vorteile, da PCs neben dem Gaming auch für praktischere Zwecke und als Media Center eingesetzt werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jossele 20. Nov 2009

Als ein von dem Thema Spielekonsole gänzlich unberührter (und auch nur aus reiner...

0o9i8u7z 20. Nov 2009

Erstens ist es Fakt, dass v.a. Lebensmittel mit dem Euro spürbar teurer wurden, ich kann...

admin 20. Nov 2009

morgen ist alles von gestern ! und so sehr wir auch trödeln, es wird nicht früher !

5454 20. Nov 2009

Meine PC-Hardware, auch die fürs Gaming, ist heute so groß wie gestern, oder vor wochen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. Gegen den Kabelsalat: USB bekommt Logos mit Datenraten und Energieübertragung
    Gegen den Kabelsalat
    USB bekommt Logos mit Datenraten und Energieübertragung

    Um verwirrende Benennungen wie USB 3.2 Gen2x2 zu vermeiden, führt das USB-IF weitere Logos ein. Die sind aber nicht verpflichtend.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /