Abo
  • Services:

Sumatra-PDF - schnelles Anzeigeprogramm für PDF-Dateien

PDF-Reader mit offenem Quellcode

Der PDF-Reader Sumatra PDF hat die Version 1.0 erreicht. Das Programm ist klein, startet schnell und ist damit eine Alternative zum langsamen und häufig von Sicherheitslücken betroffenen Adobe Reader.

Artikel veröffentlicht am ,

Sumatra PDF ist ein äußerst schlankes und schnell startendes Programm für die Anzeige von PDF-Dateien. Das kleine Werkzeug ist nun in der Version 1.0 erschienen.

Stellenmarkt
  1. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

Gegenüber dem Adobe Reader punktet Sumatra PDF vor allem durch den Verzicht auf Funktionen und eine minimalistische Oberfläche. Nicht einmal ein Kontextmenü gibt es. Text kann der Anwender aber trotzdem kopieren, indem er mit der Steuerungstaste und der linken Maustaste Text markiert. Im kurzen Test funktionierte das aber nicht. Sumatra PDF eignet sich also eher zum Betrachten eines PDFs. Hier spielt die Software ihre Stärken aus. Auch große PDFs öffnen sich schnell und das Scrollen in Dokumenten ist sehr flüssig.

Sumatra PDF besteht nur aus einer einzigen Datei und kann damit problemlos auf einem USB-Stick mitgenommen werden. Laut Entwickler schreibt das Programm nicht in die Registry. Die wenigen Einstellungen werden in den Anwendungsdaten abgelegt.

Der Download von Sumatra PDF 1.0 ist etwa 1,2 MByte groß. Das Programm steht als Installationsdatei oder Zip-Archiv zur Verfügung. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 5,55€
  3. 7,42€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)

QQ 20. Nov 2009

Ich will gar nicht abstreiten, dass PDFXChange mehr bietet und schnell und gut ist, aber...

begeistert. 20. Nov 2009

Von allen PDF Viewer ist meiner Meinung nach der PDF-XChange Viewer der beste. Ist zwar...

dstructiv 20. Nov 2009

...und auch Java ist eine Insel ():-) so - genug geblödelt - werd mir das Progrämmchen...

rudluc 19. Nov 2009

Ich habe den Foxit Reader heruntergeschmissen. Dieses Kauderwelsch aus Englisch und...

TexNick 19. Nov 2009

Sumatra spielt vor allem seine Stärke in der Unterstützung von Forward- und Inverse...


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /