Camino 2.0 - Firefox für den Mac

Neue Funktionen und engere Integration mit MacOS X

Das Camino-Projekt hat seinen Browser Camino in der Version 2.0 veröffentlicht. Dahinter steckt ein speziell auf MacOS X angepasster Browser auf Basis von Firefox. Er nutzt Gecko 1.9 als Rendering Engine, ist aber sehr viel enger mit dem Betriebssystem verknüpft als die Mac-Version von Firefox.

Artikel veröffentlicht am ,

Camino 2.0 wartet unter anderem mit umsortierbaren Tabs und einer neuen Tab-Übersicht auf. So können Tabs per Drag-and-Drop neu sortiert werden und die Tab-Übersicht zeigt alle offenen Tabs in Form von Thumbnails an. Wird beim Klick auf einen Link die Kommandotaste gedrückt, öffnet sich die entsprechende Seite nun in einem neuen Tab statt wie bisher in einem neuen Fenster.

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker Onsite (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Berlin
  2. Systemingenieur*in für Multi Sensor Daten Fusion (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
Detailsuche

Neu in Camino ist auch die Unterstützung des Google-Dienstes Safe Browsing, der vor gefährlichen Websites warnen soll. Bei Seiten mit ungültigen oder nicht vertrauenswürdigen Zertifikaten zeigt der Browser in der neuen Version eine Fehlermeldung.

Camino 2.0 wartet auch mit vollem Content-Zoom auf, das bedeutet, die gesamten Inhalte einer Website können vergrößert werden. Benachrichtigungen setzt der Browser über das unter MacOS X weithin genutzte System Growl ab, beispielsweise den Start und das Ende von Downloads.

In der History zeigt der Browser in der neuen Version zusätzlich eine Liste von 20 zuletzt geschlossenen Seiten. Zudem kann der gesamte Browser per Tastatur bedient werden. Das gilt auch für den Wechsel durch Tabs. Erweitert wurde auch die Anbindung an Applescript, dem nun HTML-Schnipsel übergeben werden können.

Golem Karrierewelt
  1. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Camino 2.0 steht ab sofort für MacOS X unter caminobrowser.org zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DerCasaper 19. Nov 2009

Camino basiert nicht im geringsten auf Firefox, die beiden teilen sich die Gecko...

DerCasaper 19. Nov 2009

appleuser:"also alles nichts neues... kann safari so schon ewig..." -"In der History...

DerCasaper 19. Nov 2009

Wenn er es würde würde eines der wichtigsten pro Camino Argumente verschwinden. Kein XUL...

Bitte wählen... 19. Nov 2009

und ist sogar älter als Firefox.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Elektroauto: Erster Microlino in der Schweiz ausgeliefert
    Elektroauto
    Erster Microlino in der Schweiz ausgeliefert

    Mit einiger Verzögerung ist das elektrische Kleinstauto Microlino an die ersten Kunden ausgeliefert worden.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /