• IT-Karriere:
  • Services:

Iiyama: 22-Zoll-Bildschirm mit Multitouch

Optische Erkennung erlaubt auch die Bedienung mit Stiften

Der Prolite T2250MTS-B1 ist ein multitouchfähiger 22-Zoll-Monitor. Da die Monitoroberfäche optisch abgetastet wird, kann er auch mit diversen Gegenständen bedient werden. Allerdings erkennt das Panel nur zwei Touchpunkte gleichzeitig.

Artikel veröffentlicht am ,

Iiyamas Prolite T2250MTS-B1 ist ein 22-Zoll-Display mit integrierten Lautsprechern und einer Multitoucheinheit. Die Abtastung des Monitors wird über optische Sensoren ermöglicht. Diese sitzen in den beiden oberen Ecken des Displays und können zusammen maximal zwei Touchpunkte ausmachen. Da die Erkennung optisch ist, soll es egal sein, ob der Anwender mit den Fingern, einem Stift oder anderen Gegenständen den Bildschirm berührt. Ein Stift liegt dem Monitor bei.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg

Iiyama setzt bei dem Display auf wenig blickwinkelstabile, aber dafür günstige TN-Panels. Der Blickbereich soll in der Horizontalen bei 170° liegen. In der Vertikalen sind es 160°. Die 10°-Differenz geht vor allem im unteren Blickwinkelbereich verloren. TN-typisch werden kurze Reaktionszeiten von 5 ms im Idealfall angegeben. Der Kontrast liegt bei 1.000:1.

Der Bildschirm bietet laut Datenblatt eine Helligkeit von 270 Candela pro Quadratmeter und eine Bildfläche mit 1.920 x 1080 Pixeln. Zuspieler können per VGA oder DVI-D angeschlossen werden. Letzteres unterstützt auch HDCP. Die Mutlitouch-Einheit des Display wird über USB angeschlossen.

Der Monitor soll ab Dezember 2009 zu einem Preis von rund 290 Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 35,99€
  2. 37,49€
  3. (-53%) 13,99€
  4. (-72%) 16,99€

joachim2 07. Jan 2010

Damit man es besser mit 16:9 vergleichen kann ...

So nie 19. Nov 2009

http://www.apple.com/magicmouse/

pool 18. Nov 2009

dito gez ein Pavilion tx2000 Nutzer.


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

    •  /