Abo
  • Services:

Intel erreicht 1 Teraflops mit Larrabee

Technikchef Justin Rattner übertaktet Larrabee

Intels großes Grafikkartenprojekt Larrabee kommt anscheinend in Gang. Auf der Supercomputing-Konferenz SC09 zeigte der Chiphersteller die Rechenleistung von Larrabee mit einem gemessenen SGEMM-Wert von 1 Teraflops.

Artikel veröffentlicht am ,

Intels Technikchef Justin Rattner demonstrierte auf der Supercomputing-Konferenz 2009 in seiner Eröffnungsrede Larrabee und erreichte damit ein wenig mehr als 1 Teraflops. Das berichten unter anderem Heise und HPC Wire.

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Landeshauptstadt München, München

Diesen hohen Wert erreichte Intels Larrabee allerdings nur für kurze Zeit bei einer Matrixmultiplikation mit einfacher Genauigkeit (SGEMM) und dank Übertaktung, so Heise. Im normalen Betrieb von Larrabee wurden in der Spitze 712 Gigaflops erreicht. Als Dauerleistung sind es nur 417 Gigaflops.

Eigentlich wollte Intel schon zum vergangenen IDF 2009 in San Francisco Larrabee groß zeigen. Letztendlich enttäuschte die Firma allerdings das anwesende Publikum mit einer statischen Szene aus dem auf Raytracing umgesetzten "Quake Wars: Enemy Territory".

Zum Marktstart der Many-Core-Architektur Larrabee gibt es keine neuen Informationen. Hier soll weiterhin das Jahr 2010 angepeilt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. bei dell.com

SunnyS 26. Nov 2009

Ich bin dabei, Windoof hat da nichts zu suchen, wenns um Leistung geht *g*. Ähm übrigens...

frage 18. Nov 2009

Franz, bist du ein Prophet oder nur ein Troll? ;)

hobel 18. Nov 2009

Selbst ist der Mann, kann man ja abschaetzen... Ich werfe mal in den Raum, dass es...

hobel 18. Nov 2009

SGEMM != theoretischer Wert. Beispiel, eine 8800 GTX macht 185 Gflop/s in SGEMM, die...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    •  /