Abo
  • Services:

Catalyst 9.11 - neue Radeon-Treiber für Windows und Linux

Unter Windows mit H.264-Beschleunigung im Adobe-Flash-Player

AMD hat die Version 9.11 des Radeon-Grafiktreibers Catalyst für AMD/ATI-Grafikkarten veröffentlicht. Unter Windows kann ab dieser Treiberversion auch die H.264-GPU-Beschleunigung der Flash-Player-Beta 10.1 genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

In den neuen Linux-Treiber Catalyst 9.11 von AMD sind zahlreiche Bugfixes eingegangen. Die Radeon-Karten HD 5750 und HD 5770 werden nun nicht mehr als unbekannte Hardware eingestuft. Weitere Reparaturen wurden an der Dual-Screen-Darstellung getätigt, beispielsweise können Flash-Videos jetzt fehlerfrei auf einem zweiten Monitor im Vollbildmodus abgespielt werden.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Catalyst 9.11 unterstützt die Linux-Distributionen Opensuse 11.2 und Red Hat Enterprise Linux 5.4. Der Treiber steht auf den AMD-Servern als Binär-Installer für 32- und 64-Bit-Systeme zum Download bereit.

Windows-Nutzer können ab Catalyst 9.11 die GPU-Beschleunigung von H.264-Videos im Adobe-Flash-Player 10.1 Beta nutzen. Dazu sind Radeon-HD-Karten der Serien 5800, 5700 und 4000 vonnöten.

Ebenfalls neu für Windows-Nutzer: Catalyst 9.11 bietet ein "High Quality Downscaling". Damit soll die GPU-beschleunigte Konvertierung von hochauflösenden Videos in kleine Progressive-Auflösungen etwa für iPods in höherer Qualität als bisher erfolgen - inklusive De-Interlacing.

Unter Windows 7 beseitigt der Treiber verschiedene Probleme bei der Wiedergabe von Blu-ray-Filmen mit PowerDVD 10. Darstellungsfehler werden bei den Spielen World in Conflict und Anno 1404 korrigiert, Wolfenstein soll bei 2.560 x 1.600 Bildpunkten nun ordnungsgemäß laufen. Ähnliches gilt für Vista, auch hier wurden Probleme mit World in Conflict und darüber hinaus - wie bei der XP-Treiberversion - einige Crossfire-Fehler beseitigt.

Die 32- und 64-Bit-Catalyst-Treiber für Windows XP, Vista und Windows 7 finden sich ebenfalls auf der AMD-Website zum Download. [von Jörg Thoma und Christian Klaß]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 33,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /