Colossus - OCZ bringt Desktop-SSD mit 1 TByte

SSD im 3,5-Zoll-Format arbeitet intern mit einem RAID-0-Verbund

OCZ hat unter dem Namen Colossus eine neue Serie von SSDs im 3,5-Zoll-Format vorgestellt. Diese sollen Festplatten in Desktops ersetzen und bieten dazu eine Speicherkapazität von bis zu 1 TByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Colossus bietet OCZ in vier Varianten an, mit 120, 250 und 500 GByte sowie 1 TByte. Die drei großen Modelle lesen und schreiben Daten mit maximal 260 MByte/s, das kleinste kommt bei Schreiben nur auf 140 MByte/s. Unterschiede gibt es bei den IOPS (IOs pro Sekunde): Hier ist das Modell mit 250 GByte laut Herstellerangaben am schnellsten und erreicht 16.100 IPOS, die Variante mit 500 GByte mit 12.300 IOPS am langsamsten. Die anderen beiden liegen mit 13.350 IOPS (1 TByte) und 14.280 IOPS (120 GByte) dazwischen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Industrie 4.0 (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
  2. SAP SD/MM Teamleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
Detailsuche

Alle Modelle verfügen über einen Cache von 128 MByte und arbeiten intern mit einem RAID-0-Verbund, was sich vor allem bei der Arbeit mit vielen kleinen Dateien vorteilhaft bemerkbar machen soll. Der Anschluss an den PC erfolgt per SATA mit 3 GBit/s. Die MTBF der SSDs gibt OCZ mit 1,5 Millionen Stunden an.

Die OCZ Colossus soll ab sofort an den Handel ausgeliefert werden. Einige Händler listen die SSD, wenn auch nicht sofort verfügbar. Das kleinste Modell mit 120 GByte ist demnach für rund 500 Euro zu haben, die Version mit 250 GByte kostet rund 900 Euro und das 500-GByte-Modell etwa 1.500 Euro. Die SSD mit 1 TByte Speicherkapazität wird für rund 3.300 Euro gelistet.

Kunden mit speziellen Anforderungen will OCZ auch spezielle Versionen der Colossus anbieten, deren Firmware auf den jeweiligen Einsatzzweck optimiert ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Samuel Sorglos 19. Nov 2009

Übliche SSD glänzen auch durch recht geringe Heizleistung und 2,5 Zoll Format. Wie sieht...

blafasel123 19. Nov 2009

Dann schaff schon mal Platz für 400 Festplatten die benötigt werden um 10 SSD Platten im...

spanther 19. Nov 2009

Stimmt. Alleine die Materialkosten pur gerechnet wären höchstens 300€. Wenn überhaupt...

C. Stubbe 18. Nov 2009

Für gut 500€ kriegt man 256GB; 2,5" SSDs mit ca. 200MB/s lesen+schreiben. (Supertalent...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

  2. 4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon
     
    4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon

    Günstige 4K-Fernseher, Microsoft Surface Produkte, eine Echo-Show-Aktion und viele weitere spannende Produkte gibt es derzeit bei Amazon.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Geleaktes One Outlook ausprobiert: Wie Outlook Web, nur besser
    Geleaktes One Outlook ausprobiert
    Wie Outlook Web, nur besser

    Endlich wird das schreckliche Mail-Programm in Windows 10 und 11 ersetzt. One Outlook ist zudem mehr, als nur Outlook im Browser.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /